All die bekannten Haferflocken

Das Wort "Grütze" kommt in den Sinn, die catch phrase: "Haferflocken, sir!" und vor meinen Augen erscheint das Bild: aufgeregt, Englisch der Herr über das Frühstück. Die Gewohnheit zu Essen Haferflocken-Brei zum Frühstück – kam aus England.

Der Inhalt des Artikels

Warum also Haferflocken?

@place_image

Dieses Getreide enthält viele gesunde Zutaten, die Steigerung der Immunität, tanken Spurenelemente, die notwendig sind, zu stärken, das Skelett-system und seine Bildung.

In der Zusammensetzung von Getreide gibt es:

  • Eisen;
  • Kalzium;
  • Natrium;
  • Zink;
  • magnesium;
  • Phosphor;
  • Natürliche Antioxidantien, aktiviert die Abwehrkräfte des Körpers im Umgang mit stress und hilft zu widerstehen, die Auswirkungen der Radionuklide und Salze der Schwermetalle;
  • die Gruppe der Vitamine E, PP, B1, B2.

In Haferflocken enthält pflanzliches Fett, 6,2 Prozent.

Als Nahrungsmittel, Haferflocken ist sehr gut für den Magen. Es hat Kuvertierung und anti-inflammatorische Wirkung. Aufgrund der hohen Gehalt an Ballaststoffen, ist es perfekt reinigt den Darm von der Ansammlung von Giftstoffen, beschleunigt den Stoffwechsel.

Fiber Hafer haben eine einzigartige Wirkung: Sie enthalten beta-glucan senkt den Cholesterinspiegel im Blut.

Zu verwenden, da Sie nicht nur lecker, sondern auch gesund Produkt, Hafer benötigen nur 2 Typen: Hafer und Getreide in reiner form. Andere Arten der Verarbeitung von Getreide: dämpfen, Zerkleinern mit anschließender Abflachung, etc., beraubt von seinen positiven Eigenschaften.

Lange Zeit hat man Haferflocken zu Essen ist nicht empfehlenswert. Es enthält Phytinsäure, die hemmt die intestinale Resorption von calcium. Während übermäßige Verwendung des Produkts, schnell befreit ihn aus dem Darm, daher besteht die Gefahr der Zerstörung der Skelett-Systems.

Daher Haferflocken Diät sollte nicht länger als 10 Tage.

Sie brauchen, um Bedenken Sie, dass wie bei jedem Fasten Diät, wenn Sie Kochen, sollten Sie in der Ernährung von minimalen Menge von Salz.

Vorbereitung für die Entladung auf die Haferflocken

Scharf auf Haferflocken-Diät zu gehen, ist nicht empfehlenswert. Vorbereitendes training erforderlich ist.

Eine Woche vor der Umstellung auf eine Ernährung, die jeden morgen müssen Sie Essen eine Schüssel Milchreis.

Vorbereiten es so:

  • in den abends in kaltem Wasser – 1 Liter – passt 4 Esslöffel Reis;
  • am morgen der infusion ist verdaut, bis die Konsistenz von Gelee.

Gegessen wird in form von Wärme, dann 5-Stunden – Essen brechen. Weitere, die einfaches Essen, und nach 18.00 Uhr schon wieder nichts ist. Wasser zu trinken ist nicht verboten.

Wenn zusätzliche Ausbildung, die Ergebnisse nach dem Ende der Haferflocken Diät, bitte.

Die billigste und Schnellste Diät

Diäten mit Haferflocken für 3 Tage zum Frühstück, Mittag-und Abendessen – die am meisten einfache und billige Ernährung.

Haferflocken-Rezept für weight loss

Am Abend wollen Sie Dampf mit kochendem Wasser Haferflocken 5 Minuten Kochen und in eine Thermoskanne. Getreide sollte so lange wie nötig für den Tag, nicht das Gefühl, hungrig. Die Letzte Mahlzeit nicht später als 2 Stunden vor dem Schlafengehen.

Kein Salz, kein Zucker, keine Tankstellen in dem Brei Hinzugefügt wird. Sie können trinken unbegrenzt Wasser oder grüner Tee – selbst komponierte.

Ein Tag mit dieser Diät nimmt mehr als ein Kilogramm.

Nur sehr wenige Menschen können widerstehen, solche eine Diät, trotz des Mangels diesen Tagen der hunger und die Fähigkeit zu Essen. Es ist sehr frustrierend, es gibt Haferflocken in seiner reinsten form.

Classic niedrig-Kalorien-Diäten, die nützlich in den Hintern

Seit ein paar Tagen zu einem Essen Hafer gleichbedeutend mit Heldentum, im Menü-Diät das Getreide erlaubt der Einführung zusätzlicher Produkte.

Es ist verschiedene Früchte und Beeren, außer Bananen und Trauben, Milch und Milchprodukte, Trockenfrüchte, Honig und Zimt.

Wöchentliche Diät für Gewicht-Verlust in Hafer-Müsli sieht so aus:

  • Für 3 Tage Essen nur porridge in seiner reinsten form, ohne Gewürze mit der infusion von Hagebutten-und grünem Tee;
  • Am 4. Tag Hinzugefügt, um die Ernährung von äpfeln;
  • Am letzten Tag gedünstetes Getreide, verdünnt mit Joghurt.

Diät dauert 2 Wochen, mehr sanft. Als Hauptprodukt Getreide verbraucht.

Am Abend sind Sie gefüllt mit fettarmen Joghurt oder kefir, oder kalt, dieser Brei ist gegessen den ganzen Tag.

Die Ergebnisse der klassischen Diät Haferflocken minus 6-7 kg in der Woche. Wenn das Getreide wird Hinzugefügt, um einen Geschmack von getrockneten Früchten, die Gewichtsabnahme zu verlangsamen – in einer Woche bis zu 5 kg.

Interessante und effektive Diät auf Haferflocken

Diät-triad

@place_image

In dieser Ernährung sind Haferflocken, äpfel, Käse.

  • Haferflocken oder Müsli – Sättigung;
  • äpfel ergänzen kritischen Vitaminen;
  • - cottage Käse – es enthält leicht verdauliche Proteine und Fettsäuren.

Es ist der Käse widersteht den Muskelabbau und liefert die Gewichtsabnahme durch den Abbau von Fett.

Tagesmenü:

  • Frühstück: porridge oder Müsli, 2 mittlere grüne äpfel;
  • Mittag: Schüssel Haferflocken gemischt mit cottage Käse halbieren und mit einem Löffel, einem Teelöffel Honig, 3 äpfel;
  • Abendessen: Hüttenkäse und 4 äpfel.

Die Portionen sind nicht mehr als 200 g.

Ernährung-ein Dreiklang kann verlängert werden auf 12 Tage, wenn es ein wenig aktualisieren. Für

3 Tage sollten Sie die oben stehenden Menü, dann 1 Tag um es hinzuzufügen 300 Gramm von jedem Gemüse: roh oder gedünstet, und wieder 3 Tage Triade...

Obst und Haferflocken Diät

Kraft gebrochene, mindestens 5 mal am Tag. Das Intervall zwischen den Mahlzeiten sollte nicht mehr als 3 Stunden. Portionen von rund 250 g ist.

In den Brei hinzufügen:

  • kiwi;
  • Pflaume;
  • Birne;
  • äpfel;
  • Pflaumen;
  • getrocknete Aprikosen;
  • Nüsse.

Natürlich, wiederum.

3 mal am Tag zu Essen, ein Teller mit süßen Brei – 2 mal in 300 g Obst. 2 Wochen könnte leicht zu gehen, 5-7 kg.

Hafer-Gemüse-Diät von Hafer, Obst unterscheidet sich geringfügig. Obst ersetzen Gemüse, gedünstet oder roh gegessen. Salate aus rohem Gemüse, gewürzt mit Zitronensaft.

Erlaubt Gemüse:

  • bell pepper;
  • Auberginen;
  • zucchini;
  • greens;
  • Spargel;
  • Gurken;
  • Tomaten;
  • Spargel.

Haferflocken-kefir Diät

Während Ihr Haferflocken und Joghurt sind nur zulässig, Gerichte sind nicht. Kraft gebrochene, mindestens 5 mal am Tag.

Andere Mahlzeiten: Suppe mit Hühnerbrust, mageres Fleisch, low-fat cottage cheese, Dampf-protein Omelett, Obst und Gemüse in jeder form.

Flakes, verfeinert den Abend mit kefir, ist es genug, um geben Sie in das tägliche Menü für 300g zweimal.

@place_image

"Sitzen" auf dieser Diät können Sie bis zu 30 Tage, als es ist durchaus notwendig für den Organismus nützliche Substanzen.

Diese Diät ist die weichste zur Verfügung, es können beobachten, dass Menschen mit chronischen Krankheiten, es sollte nicht unterbrochen werden für die Dauer der Aktivierung von infektiösen Prozessen.

Sie können nicht wechseln, um eine solche Diät, schwangere und stillende. Trotz der Tatsache, dass Einschränkungen in es ein wenig, es schließt Tierische Fette und Salz, diese sind essentielle Produkte für die Bildung eines neuen Organismus.

Aus Hafer-Ernährung allmählich. Ersten, erhöhen den Verbrauch von protein-Produkten, durch die Milch, dann stellte Sie die notwendige Menge des proteins, die bereits in form von Fleisch. Auch wenn die mono-Diät verwendet wurden nur 3 Tage, etc.während des übergangs zur normalen Ernährung, sollten Sie vorsichtig sein. Wenn einmal wieder auf normal-Diät, Gewicht schnell zu erholen.