Diät Rezepte Schweinefleisch

Durch seinen Geschmack und einfache Zubereitung, Schweinefleisch ist eine der beliebtesten und konsumierte Arten von Fleisch in der Welt. Es wird jedoch angenommen, dass Schweinefleisch ist fettig und kalorienreich, schlecht geeignet für die richtige Ernährung. In dieser Hinsicht, viele, die wollen, Gewicht zu verlieren zu beseitigen es aus Ihrer Ernährung, aber es ist vergeblich, weil-und Schweinefleisch können Sie Kochen kalorienarme Gerichte.

Der Inhalt des Artikels

Wie zu Kochen Schweinefleisch-Diät

Dem Schwein ist nützlich und geeignet für die richtige Ernährung, müssen Sie das Fleisch ohne Fett und aufgeben braten zu Gunsten von Backen, dünsten, Kochen oder dämpfen.

Im folgenden sind einige einfache und interessante Rezepte Diät Schweinefleisch.

Diät Rezepte Schweinefleisch

Diätetische Schweinefleisch in Tomaten-Saft

Das Schweinefleisch ist sehr einfach wählen Sie eine Beilage: es geht auch mit Gemüse, Nudeln aus Hartweizen oder Getreide.

Zutaten:

  • Schweinefleisch – 500 g;
  • 2 Zwiebeln (gelb oder weiß);
  • Lorbeer – 2 Stk.;
  • Tomaten – 500 ml;
  • Salz;
  • Olivenöl – 1 El

Kalorien 236 kcal pro 100 g

Der Kochvorgang:

  1. Schneiden Sie Schweinefleisch in kleine Stücke (Sie erinnern sich: je mehr Stücke, desto länger wird Sie vorbereitet sein). Möglich schneiden von Fleisch, mit all dem Fett.
  2. Setzen Sie einen Topf mit geeigneten Größe, um das Feuer. Also das Fleisch ist nicht verbrannt, am Boden der Pfanne, Gießen Sie einen Esslöffel Olivenöl. Legen Sie das Fleisch Stücke in eine Pfanne geben und auf mittlerer Hitze erwärmen. Befolgen Sie sorgfältig die Farbe des Fleisches, sobald es aufhellen, mischen. Fahren Sie nicht, bis das Fleisch Braun ist.
  3. Schälen und schneiden Sie die Zwiebel Halbringe, fügen Sie den Topf mit dem Fleisch.
  4. Gießen, Schüssel mit Tomatensaft, in dem es ausgelöscht. Gesamte Garzeit rund 2 Stunden, so können Sie zuerst Gießen nur eine halbe Dose Tomaten mit Saft, und nach einer Weile und dem zweiten. In diesem Stadium, das Salz hinzufügen und gründlich mischen, mit dem Fleisch. Cover und köcheln lassen, Schweinefleisch bei mittlerer Hitze.
  5. Nach einer Stunde Lorbeerblatt, können Sie auch schwarz oder Piment. Schweinefleisch geht auch mit Knoblauch: eine große Knoblauchzehe oder zwei kleine genügt.

Nach zwei Stunden wird das Gericht komplett fertig, bevor Sie es senden, können Sie bestreuen mit frischen Kräutern.

Schweinefleisch geschmort mit Pflaumen und Gemüse

Zutaten:

  • Schweinefleisch – 1 kg;
  • Tomaten – 300 g;
  • Kohl – 200 g;
  • Pflaumen – 200 g;
  • Zwiebeln – 100 g;
  • Karotten – 100 g;
  • saure Sahne – 200 ml;
  • Knoblauch – 2 Gewürznelken;
  • Salz, gemahlener schwarzer Pfeffer, um zu schmecken.

Kalorien – 279 kcal pro 100 g

Der Kochvorgang:

  1. Weichen Sie die Pflaumen in warmem Wasser für 15 Minuten.
  2. Fleisch waschen und in kleine Stücke schneiden. Schneiden Sie die Zwiebel in halbe Ringe.
  3. Legen Sie Fleisch mit Zwiebeln in einer Gusseisen-Kessel oder dickwandigen Topf. Alles zusammen anbraten mit ein wenig Wasser, um die Farbe des Fleisches.
  4. Schneiden Sie die Pflaumen in Stücke schneiden, hinzufügen, um das Fleisch.
  5. Shred den Kohl, Karotten reiben auf einer groben reibe, fügen Sie das Fleisch.
  6. Mit Tomaten die Haut entfernen, nach dem Spülen Sie mit kochendem Wasser. Dann in Stücke schneiden und Falten in den Kessel an der Spitze aller Gemüse und Fleisch.
  7. Für die sauce mischen, 200 ml sauerrahm, 2 Knoblauchzehen, zuvor ging durch die Presse. Salz und Pfeffer das Gericht abschmecken, sauce, optional Gießen Sie ein Glas Wasser.
  8. Köcheln lassen Sie, subtrahieren Sie die Hitze zu gering, mit geschlossenem Deckel für eine Stunde. Das Gericht muss ständig rühren und sobald die Flüssigkeit verdampft Wasser hinzufügen.

Schweinefleisch mit Ananas

Zutaten:

  • Kotelett oder Karree – 500 g;
  • Ananas – 250 g;
  • low-fat Käse 250-300 g.

Kalorien 218 kcal pro 100 g

Der Kochvorgang:

  1. Schneiden Sie das Fleisch in Stücke, die Dicke von 2-3 cm, abstoßen und Salz. Um größere Reichtum auf den Teller, lassen Sie für ein paar Minuten "Ruhe".
  2. Schneiden Sie Käse in kleine Platten, Ananas – dünne Scheiben schneiden.
  3. Auf jedes Stück Fleisch gelegt Ananas-Scheiben, Deckel mit einem Teller mit Käse. Senden Sie die Schale in den Backofen oder Dampfgarer. Garzeit: 30 Minuten bei 180°C.

Die Ananas müssen frisch, als Konserve hat zu viel Zucker. Sie sollten auch prüfen, die notwendig ist, um zu Kochen, entweder gedünstet oder gebacken ohne öl.

Ernährung-Schweinefleisch-Eintopf

Schweinefleisch mit Ananas – eine Kombination, die nicht nur hervorragend schmecken, sondern auch gut für die Gesundheit und Figur. Es ist bekannt, dass die Ananas ist sehr hilfreich bei der richtigen Ernährung. Regelmäßige Anwendung verbessert die Verdauung, beschleunigt den Stoffwechsel, normalisiert die Arbeit der Nieren, Leber und Darm.

Zutaten:

  • mageres Schweinefleisch – 500 g;
  • frische Ananas – 200 g;
  • Ingwer – 4 cm;
  • Sojasoße, 3-5 El;
  • 4-5 Köpfe Zwiebeln;
  • 2-4 Knoblauchzehen;
  • Salz, Gewürze nach Geschmack.

Kalorien 220 kcal pro 100 g

Der Kochvorgang:

  1. Schweinefleisch in Würfel schneiden und braten ohne Zugabe von öl, bis es die Farbe wechselt, dann reduzieren Sie die Hitze und köcheln lassen Sie, gedeckt.
  2. Ingwer, Ananas, Zwiebeln und Knoblauch schälen und hacken.
  3. Nach 10-15 Minuten schmoren von Fleisch, die Zwiebel und Ananas.
  4. In Soja-sauce unterrühren, den Knoblauch, den Ingwer, die Gewürze und 4-5 Esslöffel Ananassaft.
  5. Nach 20 Minuten, Gießen Sie die gekochte sauce in das Fleisch. Köcheln lassen für 30-40 Minuten.
  6. Alternative Zubereitung: nach dem hinzufügen der sauce, streuen Sie das Gericht mit geriebenem Käse und senden in den Ofen für 15 Minuten bei 180°C.

Bon appetit!

REZEPT: Rindfleisch Szechuan Art | chinesisches gebratenes Rindfleisch