Gebratenes Kaninchen Rezepte

Gebratene Kaninchen-Fleisch im Geschmack nicht schlechter als die Schweine-und die Komposition ist reicher als Huhn. Bezieht sich auf eine Vielzahl von weißem Fleisch, enthält es mehr als neunzehn Aminosäuren.

Der Inhalt des Artikels

Verwenden deli Fleisch

Gebratenes Kaninchen Rezepte

In das Muskelgewebe von Kaninchen viel Eisen, magnesium, Phosphor, Mangan und Kalium. Die Vitamine enthalten in der Zusammensetzung Kaninchen Fleisch, es ist möglich zu reservieren, Ascorbinsäure, Pyridoxin, und die Vitamine B12 und PP. Fett Reich an ungesättigten Fettsäuren und ist Häufig verwendet als ein therapeutisches Mittel. Positive Auswirkungen auf den Körper haben Komponenten Fette bronchitis, starker Husten, Tuberkulose, Erkrankungen des Magen-Darm-Trakt, Darm, Leber, Arteriosklerose und Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Dank kalorienarm (170 Kalorien pro 100 Gramm) es wird als diätisches Lebensmittel und ist geeignet für den Verzehr durch Säuglinge und ältere Menschen leiden unter der Alzheimer-Krankheit, diabetes oder Bluthochdruck.

Das Durchschnittliche Gewicht eines Erwachsenen Kaninchen erreicht vier oder fünf Pfund. Die Jungen Individuen Wiegen zwischen zwei und eine halbe bis drei.

Wie zu Kochen Kaninchen

In Anbetracht Fleisch ist sehr zart und fast ohne Fett. Also beim Kochen ist die Verwendung von anderen Konservierungsstoffen um den Geschmack zu verbessern und anzuwenden, die Beizen werden, um die Saftigkeit des fertigen Gericht. Die Zeit der thermischen Behandlung von Kaninchen Karkassen in die Pfanne, dauert nicht länger als fünfzehn Minuten. Und in den Ofen bringen Fleisch auf den bereit-Zustand dauert eine halbe Stunde, mit einem maximum von vierzig Minuten.

Als Beilage diente oft Reis, Kartoffeln, frisches Gemüse und Saucen aus saurer Sahne mit Zusatz von Wein. Fleisch-Produkt vielseitig in der Küche. Es kann gekocht, gebraten, gebacken oder gekocht. Vor dem Kochen wird zum tränken der Kaninchen in Weißwein, kefir, Molke, oder Wasser mit Essig, Sojasauce und Gewürze.

Das beliebteste Rezept, Kochen, Fleisch braten Kaninchen beinhaltet die Verwendung von saurer Sahne.

Für die marinade benötigen Sie:

  • Lorbeerblatt;
  • schwarz, weiß und rot Paprika, einschließlich paprika;
  • Zimt;
  • Knoblauch;
  • Bogen;
  • dill, Petersilie, Thymian, Sellerie, Nelken, basilikum, oregano.

Köche empfehlen die Zubereitung der Kaninchen, pre-Teilung der Tierkörper in zwei Teile. Drumsticks sind ideal für braten, und die vorderen Pfoten ist es am besten zu schmoren.

Vorbereitung der Kaninchen-Kadaver in der Pfanne

Gebratenes Kaninchen in der Pfanne zu Kochen schneller, ist also ideal für Leute mit wenig Zeit zu ersparen. Die Speise ist lecker und nicht erfordern viel Aufwand und erhebliche Kosten. Für seine Herstellung benötigen Sie:

  • Kaninchen (von zwei bis drei Pfund);
  • butter (50 Gramm);
  • weißen Wein (2 Gläser);
  • Olivenöl (sechs Fälle);
  • verschiedene Gewürze (Knoblauch, Pfeffer und Kräuter nach Geschmack);
  • Soja-sauce (2 Esslöffel).

Die Technologie der Vorbereitung ist einfach:

  1. Die Kadaver sollten gründlich gereinigt werden, trennen Sie die Schweinelende und schneiden Sie ihn in kleine Stücke;
  2. In einer Pfanne, Gießen Sie Olivenöl butter und Soja-sauce. Dann zum Kochen bringen, fügen Sie die Kräuter und Knoblauch;
  3. Stücke von Fleisch in der Pfanne und braten bis Sie Goldbraun sind;
  4. Wenn die rosa-chunks sind weiß und leicht angebraten in der Pfanne müssen Sie hinzufügen, den Wein und Kochen für dreißig Minuten bei schwacher Hitze verdampfen die meisten der Flüssigkeit.

Das Gericht ist bereit zu Essen, Sie können dazu dienen, mit einer Beilage oder mit frischem Gemüse, garniert mit einem Zweig Rosmarin im heißen.

Für den pikanten Geschmack, können Sie hinzufügen, um das Rezept schwarze Oliven mit Grube, Kapern, Zwiebeln und Zitronensaft. In diesem Fall wird der Kochvorgang wird wie folgt Aussehen:

  1. Kaninchen portioniert (nur ein Teil der Lende, mit Knochen);
  2. In einem gut beheizten Pfanne, sollten Sie Gießen Pflanzenöl und etwas butter;
  3. Braten Sie die Stücke auf allen Seiten, bis Sie Goldbraun sind;
  4. Zwiebel, Knoblauch sollte grob hacken und dazugeben;
  5. Nachdem das Fleisch mit den Gewürzen ein wenig gebraten, fügen Sie den Wein, Salz, Gewürzen und Zitronensaft, frisch gepresst. Ein Wein, in diesem Fall eignet sich sowohl für weisse und rote Rebsorten;
  6. Der Garvorgang dauert etwa 45 Minuten, dann müssen Sie hinzufügen, um das fast fertige Gericht mit Oliven und Kapern. Nach 10 Minuten ist das Fleisch gebraten Kaninchen wird bereit sein.

Kochen gebratenes Kaninchen in den Ofen

Im Mittelalter Kaninchen Fleisch galt als die Speise der Aristokraten. Lassen Sie sich zu Essen, eine sanfte Diät-Produkt könnte entweder schlaue Jäger, die sich in der edlen landet, oder die Mitglieder der edlen Familien. Seit dieser Zeit, bis wir an das klassische Rezept der gebratene Kaninchen-Fleisch in den Ofen.

Heute genießen die Kaninchen, aber anstelle der alten Ofen ist mit einem modernen Backofen. Beim rösten von Mineralien und Vitamine bleiben voll erhalten, und der Geschmack von dem Fleisch ist sehr zart und Reich.

Damit das Kochen weniger Zeit in Anspruch nahm, müssen Sie zuerst einweichen Fleisch in die marinade. Die besten Rezepte zum Backen sind pflanzliche Kissen.

Sie sollten bereiten Sie die Zutaten:

  • Kaninchen (mittlere Größe);
  • Karotten (2 Stück);
  • Kartoffeln (6-10 Stück mittlere Größe);
  • Zwiebeln (2 Stück);
  • Gewürze: Pfeffer, Knoblauch und anderen Geschmack;
  • Butter (70 G);
  • Salz (nach Geschmack, aber nicht weniger als ein Teelöffel).

Der Prozess des Kochens die folgenden:

  1. Kaninchen Fleisch gehackt in separate Stücke und marinieren für eine Stunde. Für die marinade passenden rot-oder Weißwein, Essig, Wasser, Sojasauce, saure Sahne oder Joghurt;
  2. Zwiebeln und Karotten schneiden Sie in halbe Ringe. Kartoffeln, geschnitten wie Pommes Frites Französisch Kochen;
  3. In einer vorgeheizten Bratpfanne setzen Sie butter, in dem braten, bis Sie Goldbraun sind, das Fleisch Stücke;
  4. Die Kaninchen sollten die Zwiebeln und Karotten, dann braten bei starker Hitze für fünf bis sieben Minuten;
  5. Legen Sie die vorbereiteten Speisen aus der Pfanne in eine Auflaufform zusammen mit put-Saft. Der Rand der form sollte sorgfältig verpackt sein;
  6. Im Backofen sollte die Temperatur nicht weniger als 190°C. die Garzeit ist etwa 30-40 Minuten;
  7. Während das Fleisch gebraten, Kartoffeln muß man auf die Pfanne, Salzen Sie es und braten auf dem Feuer, bis die Kruste;

Die daraus resultierende Gericht wird heiß serviert mit Kartoffeln.

Berlin

In der klassischen version von Berlin sind in der Vorbereitung der Hase. Weil Deutschland kalt ist, Klima, ausgestopften Hasen braten zusätzlich Fett und Speck und foie Gras. Zur Vorbereitung benötigen Sie folgende Produkte:

  • Der Hase oder das Kaninchen (nicht mehr als 2 kg);
  • Möhre (1 Stück);
  • Zwiebeln (ein oder zwei Follikel);
  • Gans Leber (100 G);
  • Fett oder SCHMALZ (200 Gramm);
  • Schweine-oder Gänseschmalz (100 Gramm);
  • Die saure Sahne (0,5 kg);
  • Zucker, Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken;

Bereiten Sie das Gericht einfach genug. Für diese müssen Sie die folgende manipulation:

  1. Der Kadaver waschen, Darm und in große Stücke geschnitten;
  2. In Fleisch, das Sie brauchen, um machen Sie ein kleines Loch mit einem Messer und spicken Sie Sie mit Fett. Dadurch wird der Geschmack von frittierten Lebensmitteln, weich und zart;
  3. In einem vorgeheizten Backofen, den Sie senden möchten zubereiteten Speisen zusammen mit dem braten in der Pfanne mit Möhren und Zwiebeln;
  4. Sauce, zubereitet auf offenem Feuer. In den übrigen nach dem braten die Brühe wird Hinzugefügt, saure Sahne, Gewürze, Zitronensaft, und dann die Flüssigkeit zum Kochen gebracht;
  5. Die sauce Hinzugefügt gehackten äpfel und Gänseleber.

Zum Zeitpunkt der Einreichung gebratenes Kaninchen verschmiert mit der sauce und serviert mit geschmortem Kohl und gekochten Kartoffeln.

In eine langsame Herd und Grill

Kochen gebratene Kaninchen in eine langsame Herd ist ein bisschen anders als die standard-Prozedur. Der einzige Unterschied ist, dass alle Produkte gelegt werden, zu einer Zeit, und Falten in die trockene Schale der multicooker. Anstelle von Wasser können Sie das geschmolzene Fett. In einem slow cooker sollten Sie das Programm "abschrecken" oder "Reis, Buchweizen, Pilaw, Brei". In diesem Fall, das öl zu Kochen beginnt, langsam, und das gebratene Fleisch ist saftig. Die Garzeit dauert bis zu zwei Stunden. Nach dem Kochen, das Fett sollte entleert werden, in einem Glas, und die restlichen Zutaten übersetzen in "Backen" oder "braten" für 10 Minuten in Kauf Kaninchen fried Golden brown.

Rotisserie Tierkörper ganze gekocht. Sollte es vorher mariniert. Fleisch sollte gebraten werden, die in einem starken Feuer für zwei Stunden. Um nicht zu übertrocknen, die gebratenen Kaninchen, die Kadaver müssen ständig bewässert marinade.

Wie Sie sehen können – nichts kompliziertes, keine Angst zu Experimentieren, und Sie werden Erfolg haben!

geschmorter Hase - einen Hasen / Kaninchen einfach und lecker zubereiten