In die Schule zu gehen: - Tipps zur Auswahl ein Rucksack für einen Erstklässler

Die spannendste und unvergessliche Momente für ein Kind, kommen mit den ersten Tag des Herbstes. Alle verwandten Aufregung und glücklich, läuft rund um die Geschäfte auf der Suche nach der notwendigen Dinge. So viel zu Leben: Blumen, Kleidung, Schuhe, Bücher. Wissen Sie, welcher Tag ist es? Natürlich, dies ist der erste September. Der Tag, wenn Ihr Kind macht die ersten Schritte verantwortlich, teilweise unabhängigen Leben.

High school können die Schüler die Schule selbst, sondern das Kind, das zuerst besuchen Sie den Tempel des Wissens, der Ihre Hilfe benötigt wird. So haben Sie gekauft haben, eine einheitliche und notebooks, gefüllt Tagebuch.

Aber wohin damit? Das ist richtig, in einem Rucksack. Es ist ein wichtiges Attribut des Schullebens, so ist es wichtig, ein zu wählen, keinen Einfluss auf die Gesundheit Ihres Kindes und werden praktisch für die Durchführung von der Schule versorgt. Heute werden wir versuchen zu verstehen, wie Sie einen Schulrucksack.

Der Inhalt des Artikels

Schulranzen oder Rucksack

@place_image

Nun, viele glauben, dass es ein und das selbe Objekt. Aber das ist nicht wahr. Rucksack eher wie ein Sack, die Dinge in ihm sind uneben und können gegen den rest zurück. Kaufen Sie einen normalen Rucksack, nicht zu empfehlen, jüngere Schüler, da es Einfluss auf die Bildung der Körperhaltung.

Der container hat eine quadratische Form, er ist aus soliden Materialien, können Sie sanft bewegen Sie Ihre Sachen. Es empfiehlt sich der Kauf der Kinder im Grundschulalter, es gibt aber einen klaren Nachteil, das Ding ist ziemlich Massiv.

Wenn Sie sich entscheiden, was besser ist für einen Erstklässler, Schulranzen oder Rucksack, die ich Ihnen bieten kann, zu vergessen, die beiden.

Da gibt es so genannte hybrid dieser beiden Dinge – orthopädische Rucksack.

Orthopädische Rucksack für einen Erstklässler erhielt seinen Namen, weil es ein orthopädisches zurück. Aus dem Rucksack holte er eine form und von pack-Riemen und einem verstärkten Boden. Durch seinen Rücken, er ist in der Lage, die Last zu verteilen, und ist daher sicher für die Gesundheit. Es ist besser zu wählen, orthopädische Rucksack für einen Erstklässler, wenn Finanzen erlauben.

Wie wählen Sie orthopädische Rucksack für einen Erstklässler

Wenn die Wahl die richtige ist, der Rucksack passt von der Höhe, wiegt 15% des Körpergewichts aus, hat viele Taschen. Wahrlich, er Breite Schultern, um nicht taub Hände, es gibt zusätzliche Riemen um das Strumpfband.

Kinder, die Auswahl von Rucksack, achten Sie immer auf das design. Aber auch die Erwachsenen wissen, dass das design nicht wichtig.

Ein guter Rucksack sollte haben:

@place_image
  • Breite Riemen, die für die Regulierung;
  • reflektoren;
  • hart zurück;
  • Gesamtgewicht von nicht mehr als 1 kg.

Fehler:

  • ein Modell mit einem einzigen Gurt;
  • zu viel Gewicht;
  • allzu massiven Erscheinung.

Wann muss ich ändern, um die Tasche:

  • es gibt Spuren von Riemen;
  • blush Haut des Rückens;
  • das Kind stolpert beim gehen;
  • Taube Hände.

Verpackung, halten Sie im Verstand, viel besser, das Haus zu verlassen, ist nicht sinnvoll. Um wieder wünschenswert, hohe und große Dinge, die dann in absteigender Reihenfolge.

Tipps zur Auswahl eines Rucksacks für einen Erstklässler

Ich würde gerne lernen Sie mit ein paar Regeln:

@place_image
  • Rucksack für einen Erstklässler werden sollte robust für langlebige tragen;
  • Beste Stoff für Rucksack Leder, aber das material ist so erschwinglich, so können Sie kaufen eine Tasche aus Kunstleder. Einem anderen robusten Stoff – jeans, finden Sie auch ein Ding aus nylon;
  • Der gewünschte parameter wird der Widerstand. Die pre – Schule Kinder sind immer noch Kinder, und die Kinder sind sehr vorsichtig, nicht zu verschütten Ihr Getränk ist nicht schwer, schwer zu trockenen Lehrbüchern. Das ist der Grund, warum der Rucksack sollte nicht absorbieren Feuchtigkeit. Und vergessen Sie nicht die Tatsache schlechtem Wetter. Plötzlich der Dusche, und nirgendwo zu verstecken. Das lehrbuch nass werden können;
  • Achten Sie auf die Schnalle. Die Gurte sollten nicht drücken, auf den Schultern, deren Funktion korrigieren Sie die Gewichtsverteilung. Elemente für die Anpassung ist es besser zu wählen, metal oder sehr haltbaren Kunststoff;
  • Das nächste Prinzip ist, dass die usability des Rucksacks. Sollte es nicht bringen Unbehagen für das Kind, muss einfach und bequem;
  • Wenn Sie einen Hinweis auf das Wachstum und die Größe des Kindes und das pack. Sie sollten einander entsprechen;
  • Überprüfen Sie heraus die Schnallen, Sie sollten nicht Essen und noch mehr zu fallen. Untersuchen Sie den Boden, er sollte nicht Durchhängen.

Ich denke, wir haben herausgefunden, das die Kriterien für die Wahl der richtigen Rucksack für einen Erstklässler. Jetzt wissen Sie, wie zu wählen, um so glücklich sein mit mir selbst und Freude auf Ihr Kind. Manchmal ist es so viel hängt von unserer Wahl.

Wir wünschen Ihnen ein erfolgreiches neues Schuljahr!