Wie zur Verbesserung der Laktation: Empfehlungen für junge Mütter

Jeder weiß, dass die beste Nahrung für ein neugeborenes ist die Muttermilch. Es kann nicht sein, im Vergleich zu niemand, selbst die teuersten und qualitativ hochwertige, synthetische Mischung. Die Muttermilch enthält in seiner Zusammensetzung alle wesentlichen für den kleinen Mann von Stoffen: Vitamine, Mineralien, Fette, Kohlenhydrate, Proteine, Aminosäuren, einschließlich der unersetzlichen, Enzyme, Hormone.

Wie zur Verbesserung der Laktation: Empfehlungen für junge Mütter

Bevor Sie sechs Monate alt sind die Babys, die für das normale Wachstum und die Entwicklung benötigen keine anderen Produkte, einschließlich Wasser, denn es ist in den richtigen Proportionen vorhanden ist in der Milch der Mütter.

Muttermilch bildet ein starkes Immunsystem, schützt die person während des ganzen Lebens. Zahlreiche medizinische Studien haben bestätigt, dass Babys, die gestillt werden, bekommen seltener krank und weniger, als "Iskusstvennyi".

Das ist, warum alle bewussten und liebevollen Mütter halten wollen stillen, so lange wie möglich. Aber es ist, leider, nicht immer. Stress, schlechte Ernährung und trinken regime, unfähigen stillen führen können, reduziert die Milchproduktion. Wie verbessert die Laktation bei stillenden Müttern?

Es gibt viele Möglichkeiten, um die erhöhen Sie die Menge und Qualität der Muttermilch. Erfahren Sie mehr über Sie.

Der Inhalt des Artikels

Wie zur Verbesserung der Stillzeit?

Bevor Sie fortfahren, um das problem zu lösen, müssen Sie verstehen, ob es wirklich existiert. Oft sind junge Eltern die übermäßig besorgt über wertvolle Tschad, es scheint, dass es nicht Essen, obwohl in Wirklichkeit ist es nicht so.

Zeichen des Niedergangs in der Stillzeit sind die folgenden Indikatoren:

Wie zur Verbesserung der Laktation: Empfehlungen für junge Mütter
  • das kleine Kind gewinnt an Gewicht um die 400 g pro Monat;
  • das Kind wurde unruhig, reizbar, schläft schlecht, für eine lange Zeit "hängen" auf der Brust;
  • Neugeborenen schreibt weniger oft 7-8 mal am Tag;
  • bei der milchgewinnung ist sehr schlecht oder nicht auffallen.

Wenn Sie diese Symptome haben, hetzen Sie nicht zu übertragen, ein baby an eine gemischte oder künstliche Ernährung als die beste Nahrung für das baby die Milch.

Allgemeine Richtlinien

Ein wichtiger Schritt zu einer guten Stillzeit ist eine körperliche und emotionale Zustand der Frauen. Die junge Mutter muss nicht nur gut Essen, sondern auch schlafen, oft in die frische Luft gehen und Ruhe bewahren. Stress, sorgen, Angst, übermüdung führen kann, um den unteren Ebenen von Prolaktin und oxytocin — die Hormone in der Stillzeit.

Das ist der Grund, warum die Krankenschwester muss die Verlagerung von Zuständigkeiten für die Kinderbetreuung auf die Familie — Ehemann, Mutter, Mutter-in-law, etc. Denken Sie daran, dass nun Sie gehören nicht sich selbst, sondern um den kleinen Mann, der ist völlig von Ihnen abhängig.

Tragen Sie bequeme, hochwertige Unterwäsche, von Zeit zu Zeit lassen die mammaries "atmen" und nehmen Sie Ihre BH.

Essen

Wie zur Verbesserung der Laktation: Empfehlungen für junge Mütter

Die richtige, ausgewogene Ernährung ist wichtig, um voll stillen und die Gesundheit von Müttern. Aber dies bedeutet nicht, dass eine Frau sollte für zwei Essen, der Energiegehalt der täglichen ration nicht überschreiten darf 2700-3000 Kalorien.

Es ist sehr wichtig, um die richtigen Produkte auszuwählen, weil, wie Sie wissen, alles, was nimmt eine stillende Mutter, ist es zwingend notwendig in der form von Flüssigkeit und kommt in ein kid ' s Körper.

Wir brauchen, um vollständig zu eliminieren Sie aus der Nahrung Lebensmittel, die Ursache der fermentation im Magen, nämlich:

  • schwarz Brot;
  • Marinaden;
  • bean;
  • frisches Gemüse;
  • Fleisch, Wurst, fettes Fleisch;
  • Zwiebel, Knoblauch, andere Gewürze;
  • Gurken, etc.

Sollten Sie auch aufgeben, Lebensmittel-Allergene, Kakao, Schokolade, rot, orange Früchte, Gemüse und Beeren.

Und Produkte, die auf die Verbesserung der Stillzeit sind:

Wie zur Verbesserung der Laktation: Empfehlungen für junge Mütter
  • Suppen, auf Gemüse, mageres Fleisch und Fisch Brühe;
  • Getreide, besonders vom grünen Buchweizen und Haferflocken;
  • gekochter oder gebackener Fisch;
  • Milchprodukte (so geben Sie in die Ernährung nach und nach und Sie müssen nur eine Woche nach der Geburt);
  • Mandel -, cashew -, Forst -, und Walnüsse (es wird empfohlen, nicht mehr als 30 g Nüsse pro Tag);
  • getrocknete Aprikosen, Rosinen (nicht mehr als 50 g pro Tag).

Die Grundlage der Ernährung der Krankenschwester herrschen müssen, protein. Eine stillende Mutter braucht, um zu konsumieren mindestens 200 Gramm dieser Substanz.

Wenn das baby Verstopfung leidet, geben Sie das Menü, getrocknete Feigen und Pflaumen. Diese getrockneten Früchte sind Natürliche Abführmittel für Kinder und für Mütter.

Vergessen Sie nicht über das trinken regime, denn die Muttermilch besteht zu 87% aus Wasser. Stillende Mutter trinken sollten mindestens zwei Liter Flüssigkeit.

Verbesserung der Laktation und der Milch-Qualität, helfen diese Getränke:

  • schwachen schwarzen Tee mit Milch;
  • grüner Tee;
  • Gerste Kaffee;
  • frisch gepresste schwarze Johannisbeere und Karotte Saft;
  • uzvar (Kompott), Kompott von frischen Früchten;
  • Brühe Hüften, Fenchel, Majoran, Anis, Brennnessel, Minze;
  • spezielle Tees zur Verbesserung der Versorgung von Muttermilch.
Wie zur Verbesserung der Laktation: Empfehlungen für junge Mütter

Gute Wirkung hat auch eine infusion von Milch Walnüsse. Kochen Sie eine halbe Tasse gereinigt Walnüsse Gießen ein pint kochendes Milch. Stehen lassen für 4-5 Stunden in einer Thermoskanne, Stamm, verwerfen die Nüsse und trinken, trinken 30ml für eine halbe Stunde vor jeder Fütterung.

Es ist erwähnenswert, dass diese infusion hat eine sehr angenehme, ungewöhnliche cremig-nussigen Geschmack und aroma.

Alle Getränke und Lebensmittel, die verbraucht, die Krankenschwester sollte warm, nicht kalt oder heiß.

Der Modus der Anwendung

Vor 20 Jahren Kinder sofort nach der Geburt weggenommen wurde, von der Mutter in eine spezielle Kammer gebracht und auf die Fütterung auf eine bestimmte scharfe Grafiken. Heute, Kinderärzte behaupten, dass stillen nach Bedarf ist die perfekte stimulation der Laktation, D. H. je öfter ein baby saugt, desto mehr Milch wird produziert.

Sofort nach der Geburt den Neugeborenen übergeben wird in die liebevolle Mutter, die Hände und das Essen ist nicht geplant, und auf Nachfrage. Dies gilt auch für jene Kinder, die geboren wurden, nach Kaiserschnitt (nachdem die Frau fährt aus der Narkose).

Wenn nach Kaiserschnitt für Mutter und Kind war für welchen Gründen auch immer getrennt zu verbessern Stillzeit Krankenschwester Express müssen alle 3-4 Stunden, wenn die stagnation der Milch verursachen können "brennen".

Kontrast-Dusche und massage

Schön, erhöht die Produktion von Milch und Dusche. Warme elastische Ströme von Wasser, die massage der Drüse, wodurch die stillende Mutter zu verbessern, die Stillzeit und die Durchblutung.

Es sollte durchgeführt werden zweimal am Tag — vor dem Frühstück und abends füttern.

Wie zur Verbesserung der Laktation: Empfehlungen für junge Mütter

Stand unter der Dusche und im Gegenzug Ziel, die Brust zuerst mit warmen, dann kühlen die jets, die Schaffung einer Bewegung im Uhrzeigersinn.

Nach, dass der jet sich in den Bereich zwischen den Schulterblättern. Für diesen Zweck ist es besser, nehmen Sie die Hilfe von einem Mann.

Nach einer Dusche zur Steigerung der Stillzeit machen kann Selbstuntersuchung der Brust-massage. Vor dem Eingriff Pat trocknen Sie die Brust und Bürsten Sie es mit baby-öl. Die Rechte hand legen Sie auf der Brust, und Links unter ihm. Leicht einmassieren in die Haut im Uhrzeigersinn für etwa 5 Minuten. Versuchen Sie, das öl wird auf die Brustwarze und Warzenhof.

Pumpen

In Reaktion auf regelmäßiges Pumpen, reagiert der Körper mit einer gesteigerten Produktion von Milch in stillende Mütter. Sie können eine Milchpumpe, und können Sie anwenden und manuelle Pumpen. Nach jeder Fütterung, milchgewinnung alle Reste von der Milch kam nicht in Hülle und fülle, und nicht stagnieren.

Diese einfachen Regeln wird Ihnen helfen, um gesunde und starke Kleinkind. Und die Hauptsache — vergessen Sie nicht, dass die basis des Stillens dem baby ist das Bewusstsein einer tiefen Liebe für ihn und eine positive Einstellung.