Wie lehren Sie Ihre Katze auf die Toilette zu gehen?

Fürsorgliche Besitzer versuchen jeden möglichen Weg, um die Verbesserung der Lebensbedingungen der Katze. Das gleiche gilt für die Organisation der Toilette für das Tier. Es muss praktisch sein, nicht nur für das Haustier, sondern auch als Schutz vor unangenehmen Gerüchen leicht zu reinigen, nicht zu stören in die Wohnung. Um diese Probleme zu lösen wird helfen, lehren Sie Ihre Katze, die Toilette benutzt, durch die das Tier lernen, zu Feiern, Ihre natürlichen Bedürfnisse, so dass Sie nicht haben, um ändern Sie den sand, hören, unangenehme "Düfte"zu befürchten, dass mit einer Katze die Toilette können interagieren mit Kindern.

Oft die Besitzer denken, es ist unmöglich. In der Tat, dies zu erreichen, ist es wirklich, wenn Sie den Willen haben, um die Empfehlungen umzusetzen.

Der Inhalt des Artikels

Der Algorithmus der Handlungen

@place_image

Wenn Sie sich entscheiden, zu lehren, eine Katze auf die Toilette, die Sie brauchen etwa drei Wochen, und das ist, wie es getan werden kann.

Um zu starten, bewegen Sie den WC-Haustier näher an Ihre Toilette. Wenn er in den Raum, für mehrere Tage, heben Sie ihn höher. Pro Tag erhöhen Sie ihn um ein paar cm, mit alten Zeitungen, Zeitschriften, Bücher. Sicherzustellen, dass Sie das Fach war fest auf den Hügel.

Um dies zu tun, es kann angebracht werden, um die Oberfläche eines provisorischen stand mit Klebeband oder Isolierband. Vorbereitet für die Tatsache, dass der Prozess möglicherweise nicht so glatt gehen, wie wir möchten. Pet widerstehen können ändern und werden nur ungern in die Schublade. In diesem Fall lassen Sie das Gerät einige Tage wird die gleiche Höhe.

Wenn es erreicht die gleiche Ebene mit einem WC-Sitz für die Toilette, für drei Tage, das Fach nicht zu bewegen. Dies wird geben Sie Ihrem Haustier die chance zur Anpassung an die Höhe und das Gerät zu verstehen, welches Risiko dieser Artikel ist nicht.

Am Ende der zweiten Woche der Lehre-Periode (Tag 14) WC-Haustier-Bedarf zu verschieben um ein paar cm, so dass ein kleiner Teil davon erschien auf der Oberfläche des WC-Sitzes.

Am 15 Tag bewegen es ein wenig mehr – zu drei Vierteln auf dem Tablett Stand auf dem WC-Sitz. Denken Sie daran, dass auf allen Stufen, vor allem die Letzte WC-Haustier muss nachhaltig sein, sonst ist die Unzufriedenheit mit der Familie Haustier droht zu entgleisen die gesamte "operation". Zu dieser Zeit, die Katze schaut sich um, gewöhnt sich an die neuen Bedingungen und Objekte um Sie herum.

Voll auf die Sitzschale bewegt sich auf der 16. Tag.

@place_image

17-TEN Tag – eine wichtige Etappe der Schulzeit. Nun das Fach kann entfernt werden, ersetzen Sie es mit einem Kunststoff-Platte, die Halterungen unter dem Sitz. Es ist wichtig zu entwöhnen das Tier, von dem Füller, aber dieser ist schwer zu erreichen, so dass auf der Platte können Sie eine kleine Schüssel mit Ihnen, ziehen Sie Ihre Katze Aufmerksamkeit. Solche Aktionen verursachen Verwirrung des Tieres, so nah das Tier in die Toilette, bis obligada mit der Aufgabe nicht fertig.

Am nächsten Tag, wieder das tablet benutzt, nur gewaschen, sondern besser durch neue ersetzt – sauber wird nicht nur in einer schmutzigen Umgebung. In Kunststoff, die Sie benötigen, um ein Loch geschnitten, dessen Durchmesser etwa 5 cm Um das Loch, das Sie benötigen, Gießen Sie ein wenig sand. Dies ermöglicht es dem pet zu bekommen verwendet, um das Rauschen des Wassers und der Tatsache, dass die Verwaltung muss unter dem Loch.

Am 19. Tag erhöht sich der Durchmesser des Lochs in der Kunststoff-bis zu 8 cm, die Kanten gegossen ein wenig Füllstoff.

In den nächsten Tagen, das Tier gewöhnt sich an die neuen Bedingungen. Nun lehren die Katze an die Toilette benutzen kann als einen abgeschlossenen Prozess und entfernen Sie die Platte.

Wenn Ihr alles richtig gemacht habt, nun das Fach kann entfernt werden, aus dem Haus, vergessen Sie unangenehme Gerüche und die Notwendigkeit für die tägliche Reinigung.

Spezielle Tipps und Ratschläge

Bevor Sie mit dem training beginnen beachten Sie ein paar wichtige Punkte:

  • Haustier muss über 3 Monate, um eine ausreichende Größe und die Fähigkeit zur balance. Ein kleines Kätzchen wird schwierig sein, zu bewältigen mit der Höhe, und mit der Notwendigkeit zu halten, um die dünne Sitz;
  • Vergessen Sie nicht über die Stabilität der Ständer und Fach. Wenn die Toilette ist wackelig, halten Sie auf lose, das Tier nicht wollen, um Ihre Ausbildung fortzusetzen, und als alternative gehen, um sich für eine bequeme Ecke in der Wohnung;
  • Das Tier Toilette und die Toilette sollte immer sauber sein;
  • Denken Sie daran, dass eine Katze ist ein sehr intelligentes Tier. Geben Sie nicht auf halbem Weg und bereit sein für die Tatsache, dass die Zeit der Schulbildung, ist vielleicht etwas verzögert – pet beginnen kann zu handeln, wir werden bewältigen, aber die Ablage auf dem Boden nicht zurück. Einfach aussetzen, heben oder bewegen der Toilette weiter und weiter, um die Oberfläche des WC-Sitzes.

Futter

@place_image

Trotz der Tatsache, dass der Prozess erfordert Geduld und kostet eine bestimmte Menge an Zeit, es ist nicht schwer. Eine Ausnahme kann nur eine Kunststoff-overlay, müssen Sie jeden Tag zu ersetzen, ein neues Produkt und machen Sie ein Loch. Ihre Bemühungen zu erleichtern, die bereit-Geräte, die entwickelt wurde, von Rebecca Riskat.

Sie sind als eine Gruppe verkauft, die enthält mehrere pads ohne Löcher mit einem festen Stoff mit Löchern mit unterschiedlichen Durchmessern, bis der Durchmesser im wesentlichen gleich dem Durchmesser der das Loch der Toilette. Mit dem Kauf dieses sets, werden Sie in der Lage, ersetzen Sie die pads, um das gewünschte Ergebnis erzielen.

Moderne Geräte

Der konventionelle Leiste können Sie bauen eine Toilette für Katzen mit Ihren Händen, nur nach ein Loch in den unteren Teil und schließen Sie es an die Kanalisation entwässern.

Aber die technische Idee ist nicht umgangen, und die Industrie von Produkten für unsere kleinen Brüder und heute, zusätzlich zu den normalen tray bietet eine funktionelle Gerät.

Ein Katzenklo mit einer Harke

Dieses Gerät hat eine ziemlich einfache Funktionalität. Es ist der übliche Abfall, ausgestattet mit einer Harke, die Sie passieren, nachdem sich das Tier Stuhlgang und drückt den Kot in einen speziellen Behälter. Wenn diese voll ist, muss es entleert.

Durch die einfache und bequeme form woolen "Benutzer" wird schnell daran gewöhnt, das Gerät. Aber es ist design erhebliche Nachteile:

@place_image
  • Mit einer großen Menge an Kot-Rechen können mit der Aufgabe nicht fertig, und wenn nicht brechen, stehen Sie auf halbem Wege auf;
  • Eine merkwürdige pet könnte daran interessiert sein, unterhaltsam ist das design und Prinzip der Aktion, und die Untersuchung der Verletzung.

Besitzer von Katzen solche Toiletten sind angezogen die kleine Größe und sehr günstigen Preis.

Drehbare Toilette

Diese automatische WC sicherer für das Tier – es ist geschlossen. Das Prinzip der Aktion ist, dass nach dem senden der tierischen Bedürfnisse, das Fach dreht sich, der daraus resultierende Abfall zu Klumpen, die fallen in einen speziellen Behälter. Aus der Kammer entfernen, während die saubere sand bleibt in der Pfanne.

Der unbestreitbare Vorteil dieser Konstruktion ist die Anwesenheit von einem sensor, der antwortet auf pet. Keine Aktion, wenn die Anwesenheit der das Gerät nicht produzieren.

Aber es gibt Geräte, die Nachteile der hohen Kosten und der Sperrigkeit.

Automatische WC

Dieses Gerät ist fast vollen Napf für einen Hund, der hat eine ähnliche Form und ähnliche Funktionsprinzip. Nachdem das Tier getan hat "Ihr Geschäft", Füller gereinigt und gewaschen, entfernen Sie alle Abfälle und komplett neutralisieren den Geruch. Für Ihren Betrieb müssen Sie schließen Sie das Gerät an Strom und kaltem Wasser.

@place_image

Der Füllstoff verwendet spezielle Granulate. Flüssige Abfälle Katzen fließt durch die öffnungen, die Toilette ist gereinigt in den Automatik-Modus. Schlägt das Gerät die Möglichkeit der Programmier-Modi der Reinigung ein – bis zweimal pro Tag.

Starten Sie den Vorgang durch einfaches drücken einer Taste. Das Gerät verfügt über sensoren, die ein signal geben, dass die Katze auf die Toilette ging. Wenn der Mechanismus gestartet, der Klinge die automatische WC-entwickelt für Katzen, Kot wählt, löst Sie auf, um einen flüssigen Zustand, nach dem Sie entfernt werden durch die öffnung.

Weiter, der tank ist gefüllt mit Wasser reinigen, die Toilette Spülen und automatisch desinfiziert mit einem speziellen shampoo, das ist absolut sicher für Ihr Haustier.

Alle Abfälle der Einleitung in die Kanalisation, einen eingebauten Lüfter über eine heißlufttrocknung tank und Einfüllstutzen.

Der größte Nachteil der WC für die Verwaltung muss von Katzen ist seine hohe Kosten.

Welche option Sie verwenden, hängt von Ihren wünschen und finanziellen Möglichkeiten – zu lehren, einer Katze das benutzen der Toilette ist viel billiger als der Kauf eine automatische Toilette, aber das Gerät schneller wird das Tier daran zu gewöhnen.

4 Tipps zum Katzenklo - Alles zur Katzentoilette und zu Katzenstreu