Jeggings mit hoher Taille als alternative zu jeans und leggings

In jeder Frau Kleiderschrank können, finden Sie die jeggings high-waisted, aber nur wenige Menschen wissen, wie Sie zu kombinieren, Sie schauen wirklich luxuriös.

Der Inhalt des Artikels

Die Geschichte der jeggings

Jeggings mit hoher Taille als alternative zu jeans und leggings

Jeggings erlangte seine Popularität in 2009, wenn der designer Joe Dean erstmals auf der show, eine Mischung aus leggings und jeans. Die Vorfahren legginsov (eine andere version des namens von jeggings) sind leggings, so geliebt von allen, die in den 90-er Jahren.

Joe Dean verbesserte Modell der leggings, aber eher der Gewebe, aus denen Sie gemacht wurden. Stretch-denim oder Stoff, Ersatz für ihn, ist die basis von high-denim-jeans.

Bekannte Marken, die die Idee der Verbesserung der leggings, in Modenschauen präsentiert dehnbare Hose mit einem high rise von Calvin Klein, Dolce&Gabbana, Marc Jacobs.

Wenig später dehnbare jeans wurden Unternehmen, Bershka, Topshop, H&M. Nach einer kurzen Zeit, ein Modell für schwangere Frauen, die Unterstützung einer großen Bauch, dass Sie Dehnungsstreifen erscheinen.

Was ist der Unterschied zwischen leggings und jeggings

Trotz der Tatsache, dass leggings und jeggings sind sehr ähnlich, es gibt jedoch einige signifikante Unterschiede. Leginsy sind ein eigenartiges hybrid aus leggings und jeans. Sie zeichnen sich aus durch dichter und dehnbar Stoff, während die leggings sind aus Baumwolle material.

Leggings zu kombinieren mit Tuniken, Kleider, men ' s shirts oder auch Röcke, kurze tops, Sie sieht zu ordinär.

Gleichzeitig jeans jeggings mit hoher Taille kann optimal kombiniert werden mit kurzen t-shirts und tops. Leggings sind aus einem dünneren material und sind nicht in der Lage zu verbergen, die vollere Figur. Darüber hinaus die leggings haben in der Regel mittlere oder niedrige Sitz und das design ist ziemlich einfach.

Eine Vielzahl von Modellen legginsov

Im Jahr 2011 wurden bei den verschiedenen Farben. So, die high-denim-jeans erschien Sie in weiß, blau, beige, braune und schwarze Variante. Verbessert und einige Elemente der Dekoration und design. Zum Beispiel, dehnbar jeans nicht unbedingt blau, und mit einem "gekocht" - Geschmack.

Jetzt können Sie dekorieren:

  • fringe;
  • Seite Reißverschluss;
  • Taschen;
  • niet;
  • Befestigungen;
  • - Taste;
  • Strass;
  • Tasten;
  • Gürtel;
  • Spitze;
  • andere Zierteile.

Elastische Taille jeans sind speziell zerrissen an den Knien oder an den Hüften. Die Vielfalt von hoher Taille denim-jeans-helfen, das Mädchen mit allen Formen zu finden, die richtige option.

Instruktion über die richtige Auswahl des Modells legginsov mit einem Hochhaus

Eine große Vielzahl von Modellen slim-jeans wird Ihnen helfen jede Frau für sich selbst zu finden und ein gutes Bild. Betrachten Sie die beliebtesten Modelle legginsov.

Jeggings mit hoher Taille als alternative zu jeans und leggings

Slim-fit-jeggings Damen, die über einen chubby Bauch und kräftigen Oberschenkeln.

Die wichtigste Funktion dieses Kleidungsstück ist die "otagowane" die Pfunde, dass das Mädchen optisch, verlieren bis zu 10 cm in der Taille und andere Problemzonen.

Also wie unterscheiden Sie sich von normalen jeans zu einem höher steigt, können Sie nicht tragen enge Unterwäsche und Kleidung in großen Größen. Die richtige Kombination von Blusen oder shirts, die bis Mitte Oberschenkel oder sogar noch niedriger, ist es möglich, den Effekt von zu erzielen perfekte Figur. Denim-Hosen können-Reißverschluss an den Seiten für einfaches anziehen.

Elastische Hose mit hoher Taille sind eine gute option für Frauen bei der Geburt.

Selbst leginsy und haben so die Taille etwas höher als jeans, aber einige Hersteller gegangen zu treffen fashionistas mit Auge-fallende Körper und veröffentlichte ein Modell mit noch mehr Hochhäuser. Diese Optionen helfen, markieren Sie die Taille, und entfernen Sie das überschüssige Band.

Trotz der Tatsache, dass high-jeggings-Passform Frauen, die mit verschiedenen Parametern, die mehr von Vorteil Sie sehen toll auf groß und schlank Mädchen.

Für schwangere kann in einer speziellen denim-jeans, die nicht drücken Sie den Magen und lassen die werdende Mutter, Sie zu fühlen Recht komfortabel. Jeggings für schwangere Frauen, wie andere Modelle aus stretch-denim mit Baumwolle und Elasthan. Werdende Mütter tragen dehnbare jeans mit einem Hochhaus zu jeder Zeit des Jahres, da es als isolierte Modelle und Sommer Optionen.

Hohe Taille abnehmen nicht haben Unterschiede aus der slim-jeggings, die flacht die Abbildung so dass Sie sich wohl fühlen. Sie, im Gegensatz zu normalen jeans, keine Reißverschlüsse oder Knöpfe. Äußerlich schwer zu unterscheiden, leginsy für Gewicht-Verlust-von den üblichen jeans. High denim-Hose Schlankheits-Unterwäsche verwandt, daher, zu fördern richtige Durchblutung und nicht komprimieren die Gefäße.

Besondere Aufmerksamkeit verdient die Rock jeggings mit hoher Taille. Es ermöglicht Ihnen eine minute, um zu bekommen eine schlanke Figur, Verringerung der Oberschenkel. Rock-denim hohe Taille in der Regel nehmen Sie nicht nur die Pfunde, sondern auch einen schönen Effekt und abgerundeten Gesäß. Dieser Rock kann getragen werden, mit lose und eng anliegende tops, stopfte Sie im inneren zu verlassen oder von außerhalb.

Was richtig ist, zu kombinieren hohe leginsy

Die Frage, was zu tragen, mit ultra-modernen leginsy, ist immer wichtig. Betrachten Sie es im detail.

Leginsy solide hohe Taille werden perfekt kombinierbar mit folgenden sets:

  • kurzes top mit einem Fell-Weste oder Gewebe;
  • Pullover frei geschnitten, die würden Abdeckung 23 des Gesäß;
  • form-fitting shirt, kombiniert mit Strickjacke oder Jacke;
  • Herren-Hemd mit kurzer Weste.

Für Frauen mit extra-Zentimeter in die Seiten und Hüften werden optimal kombinieren leginsy high-taillierte, lockere top.

Alle Dekorationen auf legendah mit einem hohen Anstieg, Strasssteinen oder Knöpfen, kombiniert werden sollte mit dem rest des kit. Sie können pick-up, zum Beispiel, ist relevant für mehrere Saisons Kragen, verziert mit Perlen, Strass, Pailletten bestickt oder appliziert.

Wir sollten nicht vergessen, dass eine wichtige Einschränkung in der Auswahl – weißen Unterseite brauchen, um zu kombinieren mit einem schlichten top und Vice versa. Hohe bunte Hosen und hellen shirt wird die Frau in einer hellen, unförmigen Fleck. Und weiß jeggings, komplett mit einem hellen top Aussehen wird sehr organisch.

Rock-jeggings kombinierbar mit Hemden in der office-Stil oder tops, die Sie wählen können, je nach der Farbe des Rock. Top es ist ratsam, tragen Sie ein paar Nuancen heller.

Wie wählen Sie die richtigen Schuhe

Jeggings mit hoher Taille als alternative zu jeans und leggings

High denim Hose können getragen werden, Schuhe mit großen Ferse, und mit Booten, übrigens, werden Sie helfen, machen den Weg leichter.

Sportschuhe, kombiniert mit hoher LoginName, wird nur angemessen, wenn das Mädchen geht zum joggen oder im fitness-club.

Für die tägliche Leistung, die Sie an denken können das Bild in Kombination mit Liverani, Ballerinas, Schuhe mit niedrigen Absätzen.

Wird spektakulär Aussehen mit einem hohen leginsy Schuhe für Traktor-Sohlen Schuhe oder Schuhe mit hohen Absätzen.

Aber von Sandalen und Sommer-Sandalen aufgegeben werden sollte. Sie visuell reduzieren auch die längsten Beine.

Wie bestimmen Sie die Größe der jeggings

Um korrekt zu bestimmen, die Größe legginsov müssen, sich auf Ihre Optionen, wählen Sie eine kleinere. Also, wenn ein Mädchen ist das M, dann wird es besser sein, zu wählen, S. Alle Hosen zu tragen und waschen stretch – diesem hintergrund sollte daran erinnert werden, um nicht zu verrechnen mit der richtigen Größe.

Aus all dem vorstehenden kann der Schluss gezogen werden, dass die hohe leginsy müssen getragen werden, mit all den Damen. Unabhängig davon, ob Sie sich verstecken wollen, die extra-Volumen durch die hohe Passform oder einfach nur, um zu betonen Ihre Schlankheit und Schönheit.

Sie können Sie tragen zu Abend-Veranstaltungen und das tragen jeden Tag zur Arbeit oder in die Klassen in der Turnhalle. Mit der richtigen Kombination von Kleidung, die das Mädchen Aussehen wird unwiderstehlich.