Wadenkrämpfe in der Nacht

Krämpfe in der Wadenmuskulatur nachts separate Krankheit nicht. Sie kann ein symptom für viele Krankheiten und verweisen auf negative organische Veränderungen im Körper verursacht durch externe und interne Faktoren.

@place_image

Anfälle sind von zwei Arten – tonic und klonische. Wenn die tonische Muskeln sind steif, Sie werden hart wie Stein, was zu schweren Schmerzen und die person wacht.

Häufige Krämpfe, die verursachen können Schlaflosigkeit – Schmerzen gegeben wird, in den Muskel für eine lange Zeit.

Mit klonische Krämpfe der Extremitäten – in diesem Fall -, Fuß – schaudert dramatisch – manchmal wiederholt. Solche Krämpfe der akuten Schmerzen sind nicht begleitet, aber nicht in der Lage zu wecken sind.


Zur gleichen Zeit, zusammen mit den Schmerzen in den Füßen, wenn Sie aufwachen können Sie erleben, Schmerzen von den Händen, Schmerzen in den Beinen und den Fingern, Kopfschmerzen. Was Sie erleben Krämpfe in den Beinen und wie Sie zu behandeln?

Der Inhalt des Artikels

Ursachen der Fuß Krämpfe

Es ist unmöglich, eine therapeutische Schema zur Behandlung von Muskelkrämpfen, die auftreten, in den Beinen bei Nacht, wenn nicht, um herauszufinden, Ihre Ursachen.

Die Liste der Faktoren, die den Schlaf beeinträchtigen lang genug.

  1. Die Entwicklung von Varizen und der Vena cava inferior-Syndrom. Unter diesen Bedingungen sinkt der Ton in den Gefäßen der unteren Extremitäten, und verletzt die arterielle und venöse Durchblutung. Durchblutungsstörungen der Beine auftreten, aufgrund von Erfrierungen, Polyneuropathie, Arteriosklerose, Hypertonie...
  2. Symptome und Wirkungen nach neuro-Infektionen Enzephalitis, meningitis und ähnlichen Krankheiten.
  3. Angeborene Fehlbildungen des Gehirns, verursacht eine Hypoxie in den Körper erhält zu wenig Sauerstoff. Das gleiche symptom verursachen, Geburt Verletzungen.
  4. Jeder Rausch die Nebenwirkungen der Einsatz von Medikamenten, Vergiftungen durch Alkohol, Medikamente oder Drogen.
  5. Leber-Krankheit, die sich nicht bewältigen können mit der main-Funktion ist die Reinigung des Körpers von Giftstoffen, die sich in ein normales Leben und einige Alkohol-Missbrauch.
  6. Endokrine Erkrankungen, einschließlich diabetes.
  7. Die Effekte der Hypothermie.
  8. Verletzungen der unteren Extremitäten, mehr Bewegung.
  9. Krankheiten, begleitet von Fieber.
  10. Die Verletzung der Stoffwechselprozesse im Körper – ein Mangel an serum-magnesium, calcium und glucose.
  11. Natürliche Alterung oder der damit verbundenen Prozesse: Verkürzung der sehnen, Verlust von Muskel-Kontrolle, Veränderungen im Blut.
@place_image

Änderungen der Wasser-und Elektrolyt-Gleichgewicht, als wenn Sie nicht verwandt sind, beeinflussen den Zustand der Muskeln. Wadenkrämpfe während der Schwangerschaft, während der Diät und nach es, wenn das Klima sich verändert.

Nacht Krämpfe verursachen eine unangenehme Atmosphäre in der Nacht laute Geräusche, Lichter, ein unbequemes Bett und die pose.

Wenn Angehörige leiden unter Beschwerden beim schlafen auf, dann wird diese Veranlagung weitergegeben werden kann an die nächste generation.

Es ist einfacher zu verstehen, wie Heilung und Krämpfe in der Wadenmuskulatur, merkt man, dass Sie, verursacht durch das tragen unbequem Kleidung während der Tag. Es ist notwendig, um aufzugeben Socken mit engen Gummibändern oder engen jeans mit einem geringen Anstieg der Blutfluss wiederhergestellt wird und Nacht Beschwerden nicht stören.

In anderen Fällen, was zu Krämpfen zu kämpfen haben für eine lange Zeit – vor allem, wenn der primäre Beschwerde.

Krankenwagen mit Krämpfen

Wie zur Behandlung von Krämpfen in den Händen und Füßen von einem Doktor vorgeschrieben wird – in manchen Fällen, die Diagnose erfordert eine ausreichende Menge an Zeit. Ich habe verschiedene tests auf Blut im Allgemeinen, Biochemie, etwas bestimmtes zu tun, eine Ultraschalluntersuchung der Gefäße der unteren und der oberen Gliedmaßen, MRT und CT des Gehirns und der Wirbelsäule, ein x-ray. Können auch andere Umfragen... Drogen, ohne eine Diagnose zu zuordnen nicht.

Was tun, wenn Wadenkrämpfe regelmäßig behandelt werden mag, als mit Krämpfen umgehen?

Leider keine eindeutige Antwort unmöglich ist, Ihre Methode zum abholen haben experimentell.

  1. Wenn ein Bein Krampf in den gefalteten Zustand, dann können Sie versuchen, glätten Sie es, zu helfen, sich selbst mit seinen Händen. Um dies zu tun, schwer zu nehmen, selbst für die große Zehe und ziehen – nicht sehr stark, nicht zu spaserovat noch mehr. Knie ist es wünschenswert, zu versuchen, es zu verbiegen. Ziehen Sie ein paar mal, ansonsten kann dies zu Schäden an den Gelenken.
  2. Können, rieb ich die verhärteten Muskeln mit leichten Bewegungen. In einigen Fällen, schnellere Wiederherstellung der Blutversorgung Wärmende Salbe oder ätherisches öl.
  3. Hilft einige Radikale Methode – stark zu kneifen und meine Glieder oder sogar stecken Sie es mit einem pin. Diese Methode unterstützt den Sportler oder Schwimmer, zurück zum ruhigen Schlaf, nachdem es schon schwer genug.

Die Letzte Methode, müssen sehr vorsichtig sein – eine person, die eine große Anzahl von aktiven Reflexpunkte, und wenn Sie einer von Ihnen bekommen, können die Folgen unvorhersehbar sein.

Allgemeine Tipps, um zu verhindern, dass nächtliche Krämpfe in den Extremitäten

Da dehydration ist einer der Gründe, Nacht der Beschwerden, ist es empfehlenswert, zu erhöhen die Menge der Flüssigkeit, die wir trinken täglich.

Dies ist besonders wichtig, wenn die Krämpfe sind eine Nebenwirkung von Medikamenten harntreibende Wirkung – so ist der Einfluss der vielen Drogen, stabilisieren den Blutdruck.

@place_image

Um zu verhindern, dass nächtliche Krämpfe in den Extremitäten zu helfen, kleine Lasten, Wandern, Radtouren, Aufwärmen, Muskeln oder im Gegenteil, eine kühle Kompresse.

Müssen Sie in der Ernährung Lebensmittel Reich an Kalium. Dazu gehören Bananen, Tomaten, Trauben, Aprikosen, Brokkoli, gebackene Kartoffeln...Manchmal nachts Krämpfe provoziert, Salz-freie Diät, oder das fehlen von Salz in der Ernährung.


In diesem Fall vor dem Schlafengehen wünschenswert, um ein Stück Essen von salzigen Fisch oder Gurke.

Reduziert werden sollte in der täglichen Speisekarte, starken Kaffee und Zucker-Verbrauch.

Welche Medikamente sind zur Behandlung von Wadenkrämpfe? Sehr oft um zu verhindern, dass Beschwerden verschrieben Medikamente, die Chinin. Ohne Rezept ist es empfehlenswert, Sie zu verwenden – Sie sind sehr ernste Nebenwirkungen.

Zur Behandlung von schmerzhaften Krämpfen helfen übung. Wenn Sie mehrere Male am Tag, ist es möglich, zur Wiederherstellung der Durchblutung in den unteren Extremitäten in den Anfang von Krampfadern. Eine dieser stretching-übungen. Sie brauchen, um Gesicht zu der Wand, in einer Entfernung von etwa 60-80 cm, Strecken Sie Ihre Hände zu einer vertikalen Oberfläche, die Füße auf dem vollen Fuß, fest drückte Sie zu Boden. Die Hände sind gefaltet wie in push-UPS, Ferse vom Boden nicht zu kurz kommen. Die position ist Fix für 1-2 Minuten.

Wenn eine übung zu tun, langweilig, müssen wissen, was andere Bewegungen helfen Strecken Sie Ihre Wadenmuskulatur.

Medizinische Methoden der Behandlung von Krämpfen in der Wadenmuskulatur

Die konventionelle Medizin verschreiben zu beseitigen Nacht Beschwerden "Benzonal", "Hexamidine", "Phenytoin", "chloral Hydrate", Medikamente mit "Phenobarbital". Wenn klonische Krämpfe sind oft verschrieben Muskelrelaxantien.

"Chloral hydrate" stark "genug" bedeutet: es wird verwendet bei schmerzhaften Krampf es sein kann, verabreicht in form von Einlauf, zur Verbesserung der Zustand.

Physikalische Therapie hilft auch, reduzieren Nacht Krämpfe.

Welche Ströme Sie behandelt werden können?

Wechselstrom-Schalter Reflexe und Muskeln entspannen.

Ohne auf die zugrunde liegende Krankheit loszuwerden, von der Nacht Krämpfe unmöglich ist. Finden Sie heraus, ob es eine Veranlagung zu Störungen der peripheren Blutgefäße, ist es notwendig, in regelmäßigen Abständen Blut Spenden, für die Allgemeine Analyse des Zucker-und Blutdruck Messen.

Wenn alle Indikatoren sind normal, die Ursache für transiente epileptische Anfälle sind Häufig körperliche Bewegung, eine unausgewogene Ernährung, unbequeme Kleidung und position. Die Behandlung dieser Bedingung nicht erforderlich, es ist genug, um loszuwerden, die Faktoren, die die Beschwerden verursacht.

Wadenkrampf - Hilfe bei Wadenkrämpfen, Muskelkrämpfen, Muskelkrampf, Faszientraining, Faszien