Kalorienarme dessert: eine behandeln, ohne dabei Ihre Taille

Was es jetzt aussieht-Diät-Menüs? Für jedes Mädchen, dass der jemals versucht hat, zu verlieren ein paar Pfunde, Diät ist eine einsame Stangensellerie auf der Platte oder die unglückliche Tasse Joghurt zum Abendessen. Auf den Schokoladenkuchen und liebte den Kuchen und es ist keine Frage – zu viel megacalorie in diesen Süßigkeiten. Aber ganz aufgeben, den süßen optional. Unsinn, sagen Sie? Überhaupt nicht!

@place_image

Kalorienarme desserts sind der perfekte leckereien, die leicht zu erheitern, und verwöhnt unsere Geschmacksnerven, aber fast bedrohliche Figur. Die Zusammensetzung der meisten desserts sind Obst oder Beeren, so dass Sie auch gesund für den Körper. Darüber hinaus, einfach Süßigkeiten enthalten serotonin, besser bekannt als "Hormon der Freude". Und ist nicht das, was Mädchen brauchen in einer schwierigen Zeit, wie Diät?

Leckere kalorienarme desserts aus Quark, Beeren oder Früchte ist ein einfaches und erschwingliches Vergnügen. Milde Süßigkeiten oft zubereitet, ohne Backen, so dass Sie behandeln können jede Gastgeberin. Aber das wichtigste, eine portion von jeder dieser leckereien enthält nicht mehr als 150 Kalorien. So kennen Sie die erstaunliche Rezepte.

Der Inhalt des Artikels

Erdbeer-sorbet

Kalorienarme desserts mit Erdbeeren ist immer unglaublich leckere, erfrischende Gerichte für den süßen zahn. Bereiten Sie dieses Rezept sorbet, frische Erdbeeren, wenn Sie auf Diät sind und träumen von Eis.

Für das sorbet benötigen Sie:

  • Erdbeeren – 200 Gramm.
  • Lime juice – 1 TL.
  • Zitrone Saft – 1 tsp.
  • Trinkwasser – 10 ml.
  • Ein paar Blätter Minze.

Phasen der Vorbereitung:

  1. Pürieren Sie die Erdbeeren in einem Mixer, pre-waschen Sie es unter fließendem Wasser und bricht alle Blätter.
  2. Mischen Sie den Zitronensaft und Limettensaft mit Wasser. Lassen Sie für 10 Minuten.
  3. Gießen Sie den Saft mit Wasser in der Erdbeer-Mischung. Mix auf mittlerer Geschwindigkeit, bis glatt pürieren Sie die Mischung.
  4. Platzieren Sie das Püree in den Gefrierschrank für drei Stunden. Für die Zukunft des sorbet, ist es empfehlenswert, wählen Sie die form mit einem eng anliegende Deckel.
  5. Bis die Masse gefroren ist, ist es besser, von Zeit zu Zeit, um gründlich zu mischen. Dies geschieht, um sicherzustellen, dass die Struktur der sorbet war eher zart und luftig, ohne eine große Anzahl von Eiskristallen.
  6. Spread-sorbet auf einem Teller mit Löffel für Eis. Garnieren mit Minze Blätter. Genießen Sie ein leckeres und erfrischendes Vergnügen!

Rezept für Aprikosen-Torte

Auch das Backen darf nicht zu schwer sein, wenn es ohne Mehl. Präsentieren Sie Ihre Aufmerksamkeit der Aprikosen-Torte ist ein kalorienarmes dessert in eine langsame Herd.

Für den Kuchen benötigen Sie:

  • Aprikosen – 5 Stück (Sie können wählen, mehr starr).
  • Rohrzucker – 1 TL.
  • Butter – 1 TL.
  • Honig – 1 El.
  • Eier – 2 Stk.
  • Mehl – 0,5 Tassen.
  • Hafer Mehl – 0,5 Tassen.
  • - Cottage Käse – 125 Gramm.
  • Low-fat saure Sahne – 1 El.
  • Soda – 0.5 Teelöffel.
  • Zimt nach Geschmack.

Die Phasen des Kochens:

  1. Waschen Sie die Früchte, schneiden Sie Sie in Keile von mittlerer Stärke.
  2. Ordnen Sie auf einer beheizten Pfanne butter mit Zucker. Rühren Sie, bis es bildet eine Karamell.
  3. Verbreiten die Karamell-Aprikosen und köcheln lassen für etwa 3 Minuten unter ständigem rühren leicht. Die Ausbreitung und die kühle der Frucht.
  4. Schlagen Sie die Eier mit der sauren Sahne und Honig. Sift Mehl mit Backpulver, bringen Sie zu einer homogenen Masse.
  5. Geben Sie den Käse in den Teig. Das Gewicht kann zu dick, wenn dies geschieht, fügen Sie ein paar Esslöffel Milch.
  6. Den Teig mit Aprikosen und Mischung sanft, dann legen Sie in eine Schüssel multivarki. Die Seiten und der Boden der Schüssel sollte geölt werden, damit der Teig nicht klebte.
  7. Backen Kuchen 50-60 Minuten in den "Backen". Bereitschaft überprüft werden kann, stechen Sie den Kuchen mit einem Zahnstocher – es sollte trocken bleiben und frei von Klumpen Teig ist.
  8. Bevor Sie den Kuchen aus der Form, es sollte cool sein, für 5-7 Minuten. Bereit, Sie zu behandeln erfreuen sich sowohl warm, als auch kalt.

Kalorienarme Käsekuchen no-bake

Unglaublich beliebt und immer willkommen-Käse-Kuchen optional im Ofen Backen, und diesen kann er nur noch nützlicher werden! Und lassen Sie kalorienarme dessert aus Quark mit der Gelatine weit von der ursprünglichen cheesecake, der Geschmack wird noch zarter. Nur eine portion leckereien auf dieses Rezept genug, um für einen Tag, um Ihre Energie zu steigern ohne zuzunehmen oder pro Gramm.

Erstellen Sie ein cheesecake ohne Backen, brauchen Sie:

  • Eiweiß – 2 Stk.
  • Verpackung Speisegelatine 15 Gramm.
  • Low-fat - Käse– 200 gr.
  • Joghurt ohne Frucht Zusatzstoffe – 100 gr.
  • Zitrone – 1 Stk.
  • Honig – 3 El.
  • Beeren, Obst.

Die Phasen des Kochens:

  1. Drücken Sie den Saft aus der Zitrone, kombiniert mit Wasser in einem Verhältnis von 1:1. Verdünnen Sie die Flüssigkeit gelatine, verlassen zu schwellen, für 5 bis 10 Minuten.
  2. Nachdem die Gelatine quillt, erhitzen Sie es in einem Wasserbad, bis sich die Klumpen geschmolzen sind.
  3. Gut vermischen, Quark und Joghurt glatt rühren. In einer separaten Schüssel zu Eischnee schlagen.
  4. Fügen Sie den Honig und Gelatine-Masse in einer Mischung von Quark und Joghurt. In eine Menge von Eischnee und mischen Sie alles sorgfältig.
  5. Legen Sie auf der Unterseite der geschnittenen Früchte und Beeren. Quark-Eiweiß-Masse gleichmäßig verteilt an der Spitze. Setzen Sie in den Kühlschrank.
  6. Holen Sie es 4 Stunden später, und versuchen Sie die delikaten süß – fruchtigBeere, kalorienarme dessert mit Frischkäse!

Kalorienarme desserts: Spaß für jeden Tag?

Die Lust zu Essen Diät Süßigkeiten anstelle von Brötchen kann als lobenswert. Aber jeder Ernährungsberater nicht empfehlen, ein kalorienarmes dessert für diejenigen, die Gewicht verlieren wollen. Oder dürfen es sich leisten, ein oder zwei leckereien in der Woche, und nur als Belohnung für die verlorenen Pfunde. Auch das Konzept des "weniger Kalorien" schließt nicht aus, dass die Kalorien überhaupt, vor allem wenn wir reden über die süßen.

Auch in Bezug auf desserts gibt es eine Reihe von Einschränkungen und Regeln. Wir Listen die wichtigsten davon:

  1. Eine Behandlung sollte nicht als ein Mittel für Trost oder Ersatz für die verlorenen Freuden des Lebens. Erlaubt, uns selbst zu behandeln, die nur gelegentlich und nur in der ersten Hälfte des Tages.
  2. Diejenigen, die nicht, Gewicht zu verlieren, und zu versuchen, um das Gewicht zu halten, Sie können sich leisten ein wenig mehr, "Freuden des Lebens". Lassen Sie es getrocknet oder gebacken Obst, gefrorenen Saft oder sorbet – easy low-calorie desserts.
  3. Nicht unbedingt zu berauben Sie sich selbst von Ihrem Lieblings-leckereien und suchen neue Rezepte für Gewicht zu verlieren. Gedreht werden kann in kalorienarme desserts, Ihre Lieblings-Süßigkeiten, ersetzen die "schweren" Zutaten. Statt Milch Schokolade zu verwenden, bitter, statt Zucker Honig, statt butter-Creme in den Kuchen – einfach Käse.
  4. Bei der Auswahl ein gekauftes dessert, sollten Sie den Vorzug geben, die sehr einfach, mit einer minimalen Anzahl von Zutaten und künstliche Zusatzstoffe. Aber es ist am besten, bereiten Sie eine hausgemachte Torte mit einem leichten Käsekuchen als der Kauf es im laden gekaufte Pendant.
  5. Diät ist nicht immer Gewicht-Verlust-Programm. Vergessen Sie nicht, dass dieses Wort bezieht sich auch auf die Ernährung für Menschen, die einige Lebensmittel sind verboten, aus gesundheitlichen Gründen. So, die meisten diätetische Produkte im Shop sind konzipiert für Menschen mit Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse. Schauen Sie genau hin –die Kalorien in Kekse für Diabetiker ist es angezeigt , nicht so wenig.

Wie sich herausstellte, auch eine Diät ist nicht notwendig, zu berauben Sie Ihren Körper von süß. Lassen Sie sich verwöhnen mit schmackhaften und gesunden Leckerbissen mit keine Schäden an der Figur! Und plötzlich entdecken die Welt der low-calorie desserts, Sie werden für immer ein Teil mit dem Mehl? Ein Versuch lohnt sich!

Bon appetit!

NIE WIEDER DIÄT BOYKOTT! LOW CARB MUFFINS | CLEAN | KALORIENARM | EASY | LECKERRRRR!!!