Erdnüsse – eine leckere Nuss

Peanut ist ein sehr beliebtes Produkt in unserem Markt. Rohen oder gerösteten Nüssen mit verschiedenen Geschmacksrichtungen im Shop eine große Auswahl.

Der Vorteil von gerösteten Erdnüssen in der Tatsache, dass es hat einen angenehmen Geschmack. Aber viele bevorzugen zu kaufen, roh, geschält oder mit Schale, und bereiten Sie es so, wie dein Herz begehrt.

Der Inhalt des Artikels

Was ist die Erdnuss?

Durch die Art und Weise, die Erdnuss Erdnüsse, die es erlauben die Eierstöcke in den Boden, um zu Reifen. Er nicht mehr gehört zu der Familie der Leguminosen als Nüsse. Es ist seit sehr alten Zeiten. Der erste Verbraucher von dieser Nuss sind die Ureinwohner von Amerika.

@place_image

Weil auf seinem Territorium gefunden wurde die vase in der Form einer Erdnuss in der Schale. Nach der Entdeckung durch Christoph Kolumbus von Amerika Erdnüsse begann seine Reise in verschiedene Länder der Welt.

Amerikanische agrar-Chemiker Georg. Carver im Jahr 1903 begann zu studieren, über Sie, mit dem Ergebnis, dass die entwickelten über 300 Produkte. Es war der Drogen und trinken, und Farbstoffe und Kosmetika, und neue Gerichte etc. In den Ländern, in denen das Produkt wächst, es begann, verwendet zu werden als Futtermittel für Tiere.

Wussten Sie, dass in Boden-Nuss Kaloriengehalt pro 100 Gramm ist 610 kcal, Fett – 50 G Eiweiß – 26 G Kohlenhydrate – 10 Gramm. Das ist, warum Sie kalorienreiche frittierte Erdnuss-ermöglicht es Ihnen, schnell den hunger stillt.

Es enthält auch b-Vitamine, D, PP, Aminosäuren, Mineralstoffe. Aber das Cholesterin fehlt, das wirkt sich positiv auf die Leber, Herz und Gehirn. Diese Nüsse haben eine choleretische Wirkung, verbessert Aufmerksamkeit, Gedächtnis, Gehör, fördert das Wachstum und die Zellerneuerung.

Wie roast peanuts?

@place_image

Diese Frage stellt sich, sobald der von zu Hause mitgebracht rohe Erdnüsse.

Die gerösteten Nuss verwendet werden kann, als Bier-snack, oder fügen Sie in verschiedene Goodies, zum Beispiel in Kuchen, cupcakes, Eis oder Gebäck.

Hinzufügen Mutter in den Salat, Gewürz oder sauce, und es gibt dem ganzen einen exquisiten Geschmack und Pikanterie.

Paste oder paste aus Erdnüssen, ist Ihre Lieblings-Süßigkeiten, Tee für viele Kinder.

So gibt es mehrere Möglichkeiten, wie man roast peanuts:

  • Bevor Sie braten Erdnüsse in den Ofen, er muss gereinigt werden von oben auf die zerbrechliche Schale. Interne dunkelbraun verlassen, ist es leicht gereinigt nach dem rösten. Heizen Sie den Backofen auf 180 Grad auf einem Backblech gleichmäßig Gießen Sie die Nüsse, die man etwa 20 Minuten. Während des Kochens ständig rühren. Wenn Sie hören ein typisches Knistern mit internen skoracka beginnen sich zu verdunkeln und fallen einfach Weg, es bedeutet, dass Erdnüsse, geröstet in den Ofen, fertig. Ausschalten, lassen Sie für ein paar Minuten, dann entfernt. Geschälte Walnuss werden kann, bestreut mit Zucker oder Salz und dienen;
  • Als braten Erdnuss? Die einfachste Art und Weise. Nehmen Sie eine Tiefe Pfanne, Gießen Sie die geschälten Nüsse, Kochen Sie für etwa 15 Minuten, dabei ständig rühren. Sie können sofort fügen Sie Salz, aber nur kleine. Oder platzieren Sie die Nüsse in einer Salz-Lösung für eine halbe Stunde und dann braten Sie auf einem heißen und leicht geölten Pfanne für etwa 20 Minuten. Lösung – 1 TL Salz auf 1 Tasse;
  • Mikrowelle ist eine der einfachsten Möglichkeiten der schnellen Vorbereitung der Mutter. Verbreiten Sie die Erdnüsse auf einen Teller (immer flach), legte in der Mikrowelle für 5 Minuten. Dann wieder umrühren und lassen Sie für zwei Minuten. In der Mikrowelle können Sie braten wie eine Erdnuss in der Schale und geschälte Nüsse.

Peanut butter

@place_image

Da wir bereits wissen, wie man roast peanuts, wir werden nicht schwer zu Kochen 250 Gramm gerösteten Erdnuss-paste.

Füllen Sie es mit Nüssen in einen leistungsstarken Mixer. Rühren Sie in Krümel, dann in den sand – Klumpen – glatte paste.

In eine Schüssel Gießen, fügen Sie zwei Esslöffel krupnoizmelchennom Nussbaum.

Diese pasta mit frischen Brötchen, was könnte besser sein?!

Wählen Sie gespeichert und Erdnüsse

Jedes Produkt müssen in der Lage sein, nicht nur Kochen, sondern auch zu wählen und zu speichern. Die Erdnuss ist keine Ausnahme. Was Sie beachten müssen, wenn Kauf und Lagerung von diesem Produkt?

@place_image
  • Beim Kauf auf die Tatsache achten, dass keine Spuren von Insekten;
  • Die Mutter muss trocken, nass, vor allem die nass;
  • Geruch, damit die Mutter nicht den Geruch von tochnosti Ranzigkeit oder Schimmel;
  • Wenn die Schale Risse oder dunklen Flecken, die Erdnüsse waren veraltet und schlampig befördert werden;
  • Nüsse sollten schwer genug sein, nicht klappern, laut;
  • Sie müssen wählen Sie ganze rohe Erdnüsse mit rosa Farbe, fast kein Geruch;
  • Muttern zu Hause werden Sie sicher, waschen Sie unter kaltem Wasser, aber nicht süchtig, dass Sie nicht eingeweicht. Getrocknet mit einem Tuch, vollständig trocknen lassen und geschickt geröstet werden;
  • Sie müssen sicher gelagert werden, in einem dicht geschlossenen Behälter in den Kühlschrank. Fried, Sie behalten Ihre Qualität für etwa einen Monat.

Jetzt wissen Sie, wie zu kaufen, zu Kochen und zu speichern, Erdnüsse. Aber das wichtigste ist, dass diese nahrhaft Nüsse sind eine würdige Behandlung und gesunder snack für alle Gelegenheiten.

Kochen Sie selbst und Sie fühlen sich einen großen Unterschied zwischen der gekauften und hausgemachte Nüsse!

Ich aß Erdnüsse und starb beinahe