Perfekte Bild für den Salat: all die Geheimnisse des Kochens

Reis ist ein vielseitiges Getreide, das verwendet werden kann, bereiten Sie verschiedene Gerichte, darunter Salate. Ihm ist es zu verdanken, Erhöhung der Brennwert, und daher wird das Gericht mehr Füllung. Es verknüpft werden kann, fast alle Gemüse und sogar Obst. Zum Salat stellte sich heraus, lecker und sah wunderschön aus, Sie brauchen, um richtig zu Kochen Grütze.

Der Inhalt des Artikels

Welche Sorte von Reis geeignet für einen Salat?

Es gibt mehrere Sorten von Müsli dazu, die unterscheiden sich in Geschmack und Aussehen nach der Wärmebehandlung.

Für den Salat am besten geeignet, die folgenden Optionen:

@place_image
  • Wild Reis. Außen ist es unterscheidet sich von anderen Sorten durch seine fast schwarze Farbe. Die Maserung ist sehr Dünn und haben einen charakteristischen Glanz. Für viele ist diese Sorte bleibt immer noch exotisch und unbekannt;
  • Indica. Die beliebteste Sorte. Die Körner haben eine lange form. Gerste ist nicht gekocht und nicht zusammen kleben;
  • Basmati. Eine andere Sorte, hat eine lange Faser. Dieses Getreide hat seine aromatischen Geschmack, ist es notwendig zu prüfen, seine Wahl. Die Körner sind nicht gekocht und nicht zusammen kleben.

Die Grütze muss gedämpft werden. Im Allgemeinen können Sie zur Vorbereitung eine der vorgeschlagenen Optionen.

Wie zu Kochen ist krümelig Reis: 7 Regeln

Viele Hausfrauen mit der Tatsache konfrontiert, dass grits-stick und verwenden Sie es für das Kochen der anderen Gerichte ist einfach unmöglich. Top-Profis in der Küche dieses Getreide – Ossis, bei denen Reis als nationalgericht.

Versuchen Sie, zu offenbaren, Ihre wichtigsten Geheimnisse:

  • Die Notwendigkeit der Verwendung von gewaschenen Reis. Am besten ist es, waschen Sie es unter fließendem Wasser, bis, bis die Flüssigkeit transparent ist;
  • Es ist wichtig zu beachten Sie die Proportionen von Reis und Flüssigkeit. Im Idealfall Teil der ganzen Körner, trägt 1.5 Teil des Volumens der Flüssigkeit. Das Wasser sollte weich sein, so ist es am besten, pre-Kochen und zu verteidigen;
  • Sie müssen Kochen Sie die Grütze in kochendes Wasser;
  • Verwenden Sie am besten eine Pfanne mit dickem Boden. Die Kappe sollte behaglich passen, so dass keine öffnungen. Sie sollten die waren, so dass die freigesetzte Dampf wird nicht angehoben;
  • Verstehen, wie viel Sie brauchen, um zu Kochen das Hinterteil. Laut Bewohnern des Ostens, wird die Zeit exakt 12 Minuten Nach dem Reis gegossen wird kochendes Wasser, müssen Sie Messen genau 3 Minuten, decken Sie die Pfanne mit einem Deckel und stellen Sie das größte Feuer. Nach 3 min das Feuer reduziert werden, um den Durchschnitt. Nach 7 min. das Feuer ist auf ein minimum reduziert. In 2 Minuten wird das Feuer sollte aus sein. In jedem Fall, öffnen Sie nicht den Deckel während des Kochens;
  • Es wird nicht empfohlen, den Deckel öffnen, die für andere 12 min. nach dem ausschalten des Feuers. Nach der Zeit ist alles bereit;
  • Salz müssen Sie fügen Sie ein wenig nur nach der Wärmebehandlung.

Getreide bereit, sehr sorgfältig zu mischen, und nicht daran reiben.

Wie zu Kochen Reis für einen Salat in der Mikrowelle?

Nehmen Sie die Suppe, Tasse, am besten ist es, wenn es aus Ton. Es ist wichtig, dass die Gerichte nicht irgendwelche genialen Zeichnungen. Die Grütze sollte etwas. Es sollte gründlich gewaschen werden, und Gießen Sie Sie in die Schüssel.

Fügen Sie ein wenig Salz und Gießen Sie Wasser, so dass es deckt die Körner von etwa 1,5 cm Alle gut mischen. Die Leistung der Mikrowelle muss installiert werden, auf 750 Watt.

Kochen Zeit – 5 Minuten nach der Zeit den Reis gut umrühren und wiederholen Sie den Vorgang, D. H., aufkochen und 5 min. bei 750 Watt. Während dieser Zeit sollte alle Flüssigkeit verdampfen. Dann fügen Sie Wasser, so dass seine Höhe war unterhalb der Ebene der Körner pro 1 cm.

Setzen Sie die Schüssel in der Mikrowelle und Kochen für 2,5 Minuten, Dann den Reis, die Sie benötigen, zu mischen und decken Sie eng mit einem Teller. Lassen Sie es für 15 Minuten Während dieser Zeit absorbiert die verbliebene Flüssigkeit und den Reis fertig ist.

Kochen Sie den Reis für den Salat in eine langsame Herd

@place_image

Dieses Wunder der Technik in letzter Zeit sehr beliebt ist. Es kann helfen, bereiten Sie eine große Anzahl von Gerichten, wie Reis. Grieß 1 El. Ich brauche eine gut waschen und in eine Schüssel legen multivarki.

Gießen Sie 2 Tassen Wasser, ein wenig Salz. Legen Sie in multivarka-Modus "Reis/Buchweizen" oder "Brei".

Zeit des Kochens eine halbe Stunde. Nach dem Signalton können Sie hinzufügen ein wenig Olivenöl und gut mischen.

Wie zu Kochen Reis in den Dampfgarer?

Es wird angenommen, dass diese Art von Hitze-Behandlung wird als die beste, weil es ermöglicht es Ihnen, um das Produkt die maximale Menge der Nährstoffe und natürlichen Geschmack. Reis sollte ein paar mal gewaschen, so dass das Wasser blieb klar. Getreide Gießen Sie in einen Behälter und legen Sie Sie in der Unterseite des Geräts.

Nehmen Sie kaltes Wasser und das Salz hinzufügen. 200 Gramm Getreide zu sich nehmen müssen 500 ml Flüssigkeit. Gießen Sie in einen Behälter und Deckel. Füllen Sie mit Wasser und einem speziellen Fach für eine Doppel-Kessel. Wählen Sie "Reis" oder nur auf die timer-Zeit 45 min.

Nach dem Piepton, lassen Sie den Reis für weitere 15 Minuten unter dem Deckel des Dampfers.

Wie zu Kochen Reis in einem Reiskocher?

Diese Technik ist nicht so beliebt in unserem Land, wie in Japan. Wenn Sie die Möglichkeit haben, für die Herstellung von Getreide ist am besten, es zu benutzen, denn das Gerät macht es unmöglich, Sie zu verdauen, oder brennen Sie das Produkt.

Die Reiskocher haben einen speziellen Auslass für Gase und Dämpfe. Die Kruppe muss gewaschen werden und in einer Spezial-Einheit. Es mit Wasser gefüllt. Es bleibt nur, den Deckel schließen, und schalten Sie das Gerät an.

Wie kocht man Wildreis?

@place_image

Diese Körner unbehandelt sind, und der Prozess des Kochens verschiedene. Zum Kochen verwenden Sie am besten eine Emaille-Schüssel. Zuerst müssen Bohnen einweichen in reichlich Wasser über Nacht.

Während des Kochens, ist es Wert, wenn man bedenkt, dass in 1 Tasse Grieß 3 Tassen Flüssigkeit. Zuerst Wasser zum Kochen bringen, Salz hinzufügen und unter rühren in den Reis.

Decken Sie die Pfanne mit einem Deckel und das Feuer sinkt auf den minimalen Wert. Kochen Zeit – 40 min Stören brauche nichts, nur von Zeit zu Zeit überwachen die Menge der Flüssigkeit. Das Volumen der Körner ist voraussichtlich fast 4 mal.

Jetzt sind Sie sich bewusst von all den möglichen Optionen der Reis gekocht für den Salat. Die Einhaltung aller Empfehlungen und Geheimnisse, um eine perfekt gekochte Grütze.

10 INSTAGRAM Tipps für BESSERE Fotos + 15 Posen zum Ausprobieren!