Behandlung Novocain während der Schwangerschaft

Wenn wir Schmerzen haben,verwenden wir Schmerzmitteln. Kopfschmerzen, Zahnschmerzen, Hämorrhoiden, Rückenschmerzen beseitigt mit Hilfe von Analgetika und Anästhetika. Manchmal ist der Einsatz dieser Medikamente können Linderung von starken Schmerzen, fangen Sie zu den unpassendsten moment.

Behandlung Novocain während der Schwangerschaft

Jedoch, während der Schwangerschaft die Einnahme von Schmerzmitteln ist unerwünscht und kann sogar gefährlich werden.

Dem enthaltenen Wirkstoff in den Tabletten von Schmerzen, dringen in die Plazenta und schädigt das wachsende baby, vor allem während der frühen Schwangerschaft. Wie werden Frauen, konfrontiert mit der Notwendigkeit der Narkose?

Eine Lösung für diese situation ist die Verwendung von Novocain während der Schwangerschaft. In einigen Fällen, Sie können dieses Medikament nehmen?

In einigen Fällen verschreiben Novocain

Behandlung Zähne. In der Regel, Zahnweh ist ein sehr häufiges problem bei schwangeren Frauen. Wenn es nicht möglich ist, unmittelbar nach dem auftreten der schmerzhaften Empfindungen, zum Zahnarzt zu gehen, sollten Sie versuchen, um loszuwerden von Ihnen mit Pillen, oder Papaverin, no-Spa,paracetamol, dental-Tropfen oder kalela.

Aber diese Medikamente helfen nur bei leichten Schmerzen. Mit einem starken, pulsierenden Schmerzen, um Ihnen zu helfen, grippostad oder Vorsicht und Kontaktieren Sie sofort den Arzt. Nehmen Sie diese Medikamente mehr als einmal Schwanger ist, ist es unmöglich!

Kommen zu einem Arzt, sicher sein, Sie zu warnen, ihn über Ihre Schwangerschaft, die meisten wahrscheinlich, er verwendet Novocain, wie ein Betäubungsmittel. Eine Nadel in Ihr Zahnfleisch, bietet einen "chilling" - Effekt, mit nur lokalen Effekt, es schadet nicht der Gesundheit des ungeborenen Kindes.

Mit einer Erhöhung des Blutdrucks während der Schwangerschaft oft verstärken sich die Symptome der späten toxicosis. Dies ist ein sehr gefährlicher Zustand, das erfordert sofortige medizinische intervention und Behandlung. Eines der Medikamente in diesen Fällen ist, dass von Novocain, und es verringert den Druck, löst stress auf das Herz, die Muskulatur entspannt. Allerdings sollte die schwangere achten Sie auf Ihre Dosierung.

Novocain während der Schwangerschaft verwendet wird, um die Symptome zu lindern von Hämorrhoiden. Die aktive Substanz nicht eine Bedrohung für die Gesundheit des Kindes, so kann das tool verwendet werden, in jedem Stadium der Schwangerschaft.

Das Medikament in Zäpfchen-form schnell und dauerhaft lindert Hämorrhoiden Schmerzen und auch Schmerzen, die durch Krampfadern Blutgefäße des Enddarms. Während der Schwangerschaft sind diese Krankheiten besonders schmerzhaft, vor allem in den späteren Phasen.

Behandlung Novocain während der Schwangerschaft

Schmerzen im Rektum und kann dann wachsen, auf die Kämpfe, im Wochenbett und danach. Zu lindern und den Zustand der schwangeren Frau, können Sie Kerzen mit Novocain: Sie sind sicher für das baby und sorgen für ein stabiles "freeze"- Effekt.

Mit Vorsicht und nur nach Rücksprache mit einem Arzt, um die Symptome lindern von Hämorrhoiden während der Schwangerschaft, die Sie verwenden können, Prozessionsweg, venitan gel, gepatrombin.

Injektion von Novocain verwendet für die Behandlung von chronischen Rücken-Schmerzen in der komplexen Therapie. Schwangerschaft erheblich verschlimmern Schmerzen im unteren Rücken, und dieses Mittel in solchen Fällen entlastet.

Nebenwirkungen und überdosierung

Wie fast jedes Medikament, das Novocain hat keine Nebenwirkungen. Bei einigen Frauen, die durch die Einnahme dieses Medikament, ist eine allergische Reaktionen wie Haut Hautausschlag, träge, "schmerzhaften" Zustand, plötzlicher Abfall des Blutdrucks, was zu Schwindel und Ohnmacht. Es gibt solche Symptome wie übelkeit, Erbrechen und Verlust der Koordination.

Novocain während der Schwangerschaft kann nicht kombiniert werden mit Medikamenten, die Blei enthalten. Daher die Injektionsstelle nach der Injektion von Novocain sollte gereinigt werden, nur von denen mit Desinfektionsmitteln, zu denen kein Blei oder andere Schwermetalle.

Aus diesem Grund, schwangere Frauen werden dringend empfohlen, nicht zu tun, Elektrophorese mit Novocain: das Metall der Elektroden.

Behandlung Novocain während der Schwangerschaft

Überdosierung von Novocain während der Schwangerschaft kann sehr gefährlich sein. Symptome wie Erbrechen, Schwitzen, Blässe, Störung der Herzfrequenz ist ein Ergebnis des Drogen-überdosis. Für das ungeborene Kind, ist es gefährlich für die Entwicklung von Herzkrankheiten.

Geburt dieses Medikament nicht verwenden. Die Tatsache, dass das Novocain hat eine entspannende Wirkung auf die glatten Muskelzellen, die Verhinderung der Entwicklung der normalen Arbeit. Die Gebärmutter nach der Verabreichung von Novocain ist nicht in der Lage zu Vertrag stark genug, und es ist doch mit der Entwicklung der sekundären uterine Trägheit.

Eine schwangere Frau sollte nicht fahren, wenn Sie die novocaine, als sein Wirkstoff trägt zur Senkung der Konzentration der Aufmerksamkeit und Geschwindigkeit der Reaktion.