Sinnvoll Kochen Rüben

Steckrübe ist ein root-Biennale pflanze von der Kohl-Familie, erschien als Folge der Auswahl von Rüben und Kohl. Wächst in feuchten Böden, die Vegetationszeit beträgt 110 bis 120 Tage. Die Verteilung der gekauften, nur zwei Sorten – die Schwedische und die Krasnoselskaya.

@place_image

Für das erste Jahr der Anpflanzung der Samen wächst eine Wurzel und der Blätter, der zweite die Früchte in form von multi-seeded-pods und Blumen.

Root Aussehen und Geschmack ähnlich wie eine Rübe, nur ein wenig größer, rund oder oval, Grau-grün oder rot-violetten Schale. Im inneren das Fruchtfleisch ist gelb, weiß oder orange, je nach Sorte.

Um den Kauf von frischen Wurzeln für die geplanten Mahlzeiten, die Sie benötigen, um die Aufmerksamkeit auf seine Festung, es gab also keine Dellen, grün schießt. Vorliebe für die Durchschnittliche Größe der Gemüse.

Wenn Sie nicht gerade von ihm, etwas zu Kochen, dann legen Sie Sie in einer anderen Tasche, machen ein paar Löcher für den Durchgang von Luft, verstecken sich in den Kühlschrank Abschnitt für Gemüse. Eine Stunde vor dem Kochen, entfernen, waschen und reinigen.

Der Inhalt des Artikels

Steckrübe und seine Geschichte

Wo haben Sie dieses Gemüse ist, weiß niemand genau. Einige glauben, dass das Mittelmeer, wo die Hybridisierung aufgetreten ist, durch Zufall. Es wurde beschrieben im Jahr 1620 von dem schwedischen Botaniker K. Bauhin. Dieses Gemüse bekam der name "Schwedische Rübe."

Andere Forscher halten eine andere version. Als die Rüben sind sehr kalten-hardy-Anlage standhalten einfrieren, es war beliebt in Sibirien.

Es begann zu kultivieren, in ganz Nord-Europa. Natürlich, dieses Gemüse ist nicht Angst vor der Hitze, aber es beeinflusst den Geschmack.

Heute, ein Wurzel-Gemüse sehr beliebt in Schweden, Norwegen, Finnland, Deutschland, Frankreich, Irland, Russland und sogar die USA. In der Schweiz hält eine jährliche feier zu Ehren der Schwede.

Nützliche und schädliche Eigenschaften der Schwede

Steckrüben besteht aus Zucker -, Faser -, Pektin -, protein -, Stärke -, b-Vitamine, C, A, Mineralsalze, rutin, ätherische öle.

Verwenden Sie Gemüse sehr groß. Für die Behandlung von vielen Krankheiten, sowohl externe und interne Verwendung der Früchte und Samen.

Was ist Ihr Vorteil:

@place_image

  1. Dank calcium, die Frucht ist ein gutes Mittel für die Stärkung der Knochen;
  2. In kochendem Wasser zaparivayut Samen, eine Abkochung der bereit ist, zu Gurgeln, das Zahnfleisch zu entfernen, die Entzündung;
  3. Frucht-Saft hat antibakterielle Eigenschaften, die effektiv heilen kann externe Wunden und Verbrennungen;
  4. Vitamin-Komplex hilft, wieder aufzufüllen Ihre Mangel bei schlechtem Wetter und nach Zeiten längerer Krankheit;
  5. Fiber reinigt den Darm, senkt den Stuhl, reduziert Schwellungen, daher empfohlen für Verstopfung, und die Unfähigkeit der Niere zu bewältigen überschüssige Flüssigkeit;
  6. Die Zusammensetzung des Gemüse-hat Schleimlösende und Schleimlösende Wirkung. Lindert chronische Erkrankungen der Bronchien und der Lunge.
  7. Ascorbinsäure, enthalten in den Wurzeln, ist sehr stabil, Wärme-Behandlung, weiterhin für eine lange Zeit. So müssen Sie es verwenden, um das Immunsystem zu stärken und eine schnelle Wiederherstellung im Falle von Erkältungen.
  8. Verbessert die Stoffwechselprozesse im Körper, die schädliche Cholesterin aus, das Blut wird gereinigt. Nützlich bei Arteriosklerose.

Schaden Wurzel ist, dass es eine Menge von Faser in akute und chronische Prozesse im Magen und Darm können sich weiter verschlimmern die Krankheit. Um dies zu vermeiden, verwenden Sie es nicht mit der Periode der Exazerbation der Erkrankung.

Was machen mit Steckrüben

Steckrübe ist eine nahrhafte Wurzelgemüse, die überlegen ist, die Rübe in ein paar mal. In Lebensmitteln ist es in verschiedenen Formen. Das rohe Gemüse wird verwendet für Salate. Es geht auch mit anderem Gemüse. Es kann auch gebratene, gebratene, gefüllt, gebacken oder gekocht.

Die Früchte verwendet werden, in Kochen und würzen von oben. Fisch in Scheiben geschnitten in Salaten, als grüne, getrocknete – fügen Sie Saucen und Suppen. Tops besonders nützlich im winter, wie eine umfassende vitamin-Ergänzung.

@place_image

Gerichte, die Rübe ist sehr vielfältig. Es kann sein, Pasteten, gefüllt mit geriebenem Gemüse (Kochen Sie in Kanada), Eintöpfe, Suppen, Beilagen, Salate.

Zum Beispiel, eine finnische traditionelle Gericht ist eine Rübe-Auflauf, Französisch-Sie liebt es in der Küche des UK beliebt ist ein Kartoffel-Rüben-Püree ist.

In unserem Land, dieses Gemüse nur selten zum Kochen verwendet. Aber er kocht sehr leicht. Sie können schnell machen Sie einen gesunden snack mit geriebenem Rettich und Karotten, fügen Sie die gewürfelte salami, kleiden Sie es mit der Soße.

Wir haben diesen Salat, den hunger stillen und Kraft geben für neue Erfolge. Natürlich, hier kann auch gehören Phantasie und ein wenig Experimentieren. Salat "Vinaigrette" es ist einfach gekochte, in Würfel schneiden und fügen Sie die anderen Zutaten.

Im Allgemeinen, Rezepte für Steckrüben ist genug. Zum Beispiel, herzhafte Suppen arbeiten mit root. Er ist nur süß, es ist nicht notwendig, in großen Mengen zu stören mit anderen süßen Wurzeln (Rüben, Karotten).

Der einfachste Weg, um zu Backen in Scheiben geschnittenen Rüben in einer Sahne-sauce. Eine gute Möglichkeit ist das hinzufügen mit Karotten und Kürbis, und füllen Sie Sie mit gebratenen Zwiebeln und Gewürzen. Solch eine nützliche Eintopf ersetzen Sie Ihr schweres Abendessen, das wirkt sich dann auf die Gesundheit des Verdauungstraktes.

Rezepte aus Schweden

Rezepte mit Steckrüben aus vielen Völkern so interessant, dass jedes Gericht hat seinen einzigartigen Geschmack und aroma. Aber Salate besetzen den ersten Platz unter den rest.

Denn Sie ergänzen Fleisch-und Fischgerichte, Beilagen, pikante Gebäck, das hilft, um zu verdauen Fett und Mehl Essen. Betrachten wir ein paar Vorspeisen mit Kohlrabi.

Salat, Steckrüben und äpfel:

@place_image

  • 4 äpfel;
  • 2 Rüben;
  • 2 Zweige Petersilie;
  • 2 Zweige Sellerie;
  • ein Löffel Honig;
  • Löffel Zitrone Saft;
  • saure Sahne für die Füllung.

Rüben und äpfel säubern, reiben, nur mit den äpfeln um die Samen zu entfernen. Mischen Sie diese Zutaten, Gießen Sie den Saft, den Honig, die saure Sahne. Von oben nach schmücken mit dem Kraut der Petersilie und Sellerie.

Für diesen snack können Sie auch hinzufügen, Kürbis oder Sellerie. Wenn Sie keinen Honig mögen, dann verwenden Sie es nicht.

Salat, mairübe, Schinken und Pistazien:

  • 120 Gramm Rüben;
  • 20 Gramm gesalzene Pistazien;
  • 100 Gramm Schinken;
  • 50 G Rettich;
  • grüne Zwiebeln;
  • Petersilie;
  • für die Füllung: 100 G mayonnaise, 2 El Senf, Pfeffer.

Kochen gewaschen Rüben, geschält, in Scheiben schneiden, Schinken ebenfalls klein schneiden, die radieschen – Kreisen. Die Zwiebel fein hacken und Petersilie. Mahlen, die Pistazien, den Grieß. Mischen Sie die Zutaten für die Füllung.

In Teller setzen, Gemüse, Schinken, streuen Sie die Oberseite mit Pistazien, Kräutern, Gießen Sie ein Senf-mayonnaise-dressing.

Anmerkung: den Schinken kann man ersetzen, andere zu lieben Fleisch. Es kann sein, Hühnerfleisch, Schweinefleisch, Rindfleisch, Türkei. Nur vor der Zugabe zu den anderen Zutaten, die Sie brauchen, um schneiden Sie in Scheiben und braten Sie in butter, bis Sie weich sind.

Rüben, gebacken in Sahne mit Gewürzen:

@place_image

  • 1,5 kg Kohlrabi;
  • 2 El. Sahne;
  • 200 g Semmelbrösel;
  • ½ Tasse Zucker und Sirup;
  • Huhn-ei;
  • 1,5 Teelöffel Ingwer;
  • ½ Teelöffel Muskatnuss, weißer Pfeffer;
  • Teelöffel Salz ohne Folien;
  • 20 g butter.

Rüben geschält, gewaschen unter fließendem Wasser. Schneiden Sie es in große Stücke schneiden, in gesalzenem Wasser Kochen, bis es weich wird. Belasten die Brühe in die Pfanne geben und von einer Rübe Püree.

Er fügte hinzu, 180 Gramm Kekse, Sirup, ei, Sahne, Gewürze. Beat mit einem mixer, dann Gießen Sie die Brühe. Es muss Hinzugefügt werden, bis die Mischung ist weich genug. Der rest kann gegossen werden.

Verbreiten Sie diese Mischung in eine gefettete einer Schüssel zum Backen, bestreuen top mit Brotkrumen, die übrig waren, wir legen Sie ein paar dünne Schichten von butter. Backen im Ofen bei der vorgeschriebenen Temperatur bei 170 Grad. Zeit – etwa 1,5 Stunden.

Der Schwede ist sehr autark Gemüse. Es kann verbraucht werden in verschiedenen Gerichten, ohne zeitraubende Vorbereitungen. Früher in Russland war es das beliebteste Gemüse bei älteren Menschen, weil es stärkt die Knochen, die im Laufe der Jahre, verliert seine Kraft.

Kochen Sie Gerichte aus Steckrüben, meine Eltern, Großeltern und Kindern und anderen verwandten, dass Sie waren stark und gesund!

Rote Bete, Rote Rüben, Rahner: Neue Rezepte für ein altbekanntes Gemüse | Unser Land