Was zu tragen, mit oxfords: Regeln und Tipps für die moderne fashionistas

Oxford ist eine klassische Herren-Schuhe, die im 19 Jahrhundert waren Studenten der Universität. Heute, diese bequeme Schuhe kann man in beiden männlichen und weiblichen Kleiderschrank und Sie werden geschlossen, Schnürung in der front des Schuhs. Frauen Schuhe oder wie Sie genannt werden oscardata eminent Designer setzen auf der Ferse als sehr zufrieden mit der avid fashionistas. Und was zu tragen, mit oxfords?

Der zeitlose Klassiker

Wenn Sie nur lernen, die Grundlagen der Erstellung Ihrer eigenen Stil, nicht nur springen von der Pfanne ins Feuer für die Sache von zweifelhafter Kreativität.

Was zu tragen, mit oxfords: Regeln und Tipps für die moderne fashionistas
  • Kaufen Sie eine klassische schwarze oder braune Schuhe und tragen mit regelmäßigen Hosen und ein weißes Hemd;
  • Jeans, wie wir wissen, kombiniert mit jeder, also statt der Hosen, die Sie verwenden können, nicht zu vergessen, dass Sie sollten von solcher Länge, dass es offensichtlich seine Knöchel. In der Regel, es ist die Grundregel des Tragens solcher Schuhe in Verbindung mit einem ausgewählten Satz von Kleidung, Sie zu öffnen, dass ein Teil des Beines;
  • Bei kühlem Wetter auf der Oberseite des T-shirt, können Sie werfen eine Jacke, Strickjacke oder Mantel und den Hals wickeln, der Schal;
  • Schaffen ein stilvolles Bild, es ist genug zu entscheiden, die Männer Anzug mit kurzen Hosen, mit all seinen Attributen und Krawatte, Manschettenknöpfe und gehen Sie zu Vorträgen.

Übrigens, das Bild eines britischen Studenten helfen wird, zu implementieren und wirklich Frauen-Kleider – karierten Rock, Bluse und Halbschuhe von ungewöhnlichen Farben. Es ist notwendig zu berücksichtigen, eine nuance: die Farbe der Schuhe sollten die gleiche Farbe wie die Strumpfhose. Dies wird helfen, zu einer einzigen kontinuierlichen Linie, und machen Sie Ihre Beine schlanker.

Kreative Lösungen

Was zu tragen, mit oxfords: Regeln und Tipps für die moderne fashionistas

Was ich sonst noch tragen schwarze Halbschuhe? Über die Strumpfhose bereits erwähnt, können Sie nun markieren und leggings. Versuchen Sie, zu Experimentieren mit trendigen Farben, und vieles mehr großen Namen Designer werden darauf hingewiesen, diese Schuhe zu tragen, mit Socken oder Strümpfe.

Trägt einen langen Pullover, pick-up-Socken und vervollständigt das Bild von stilvollen Hut und Handtasche auf einem langen Riemen. Ihre Garderobe ist ein wrap Kleid lakonisch solid color? Super!!! Es wird eine große tandem-Halbschuhe. Lassen Sie Ihren Hut, wenn Sie eine haben.

Was zu tragen mit braunen Halbschuhe? Dieser Damen Schuh viele Vorteile gegenüber anderen Modellen: es ist eine komfortable, elegante, und es ist aufgrund der Zugehörigkeit zu einem Männer Kleiderschrank betont die Weiblichkeit und Verletzlichkeit des schönen Geschlechts. Wenn Sie sich für sich selbst Halbschuhe high heel heels oder solche erwerben, wird in zweifacher Weise erfolgreich, weil Sie in der Lage, auf Sie setzen nicht nur unter shorts oder Hosen, sondern Kleider.

Obwohl die Modelle und breiten, quadratischen Ferse guter Harmonie mit leichte Sommer-Kleider, vor allem, wenn Sie nicht aus Leder und Textil. Leder-Halbschuhe ideal für die Schaffung eines casual-style mit Wildleder helle Farben werden in der Lage sein, um seinen rechtmäßigen Platz in dem outfit, in einem futuristischen Stil.

Schuhe von Textilien ist sehr geliebt von der jüngeren generation, die die Gelegenheit hatten, sich zu berühren und Geruch einer vergangenen ära, in 20-er Jahren des letzten Jahrhunderts. Diese Schuhe können nicht langweilig sein, wenn Sie geben Ihr den Vorzug, nicht nur wegen der Bequemlichkeit, aber auch Stil und Schönheit.

Mode-Accessoires betonen die Weiblichkeit des Bildes, und niemand würde es Wagen zu vergleichen Ihr Modell mit lakonischen Männer Stiefel. Viel Glück!